01. Januar 2016 | Trockenbau | Aus- und Weiterbildung

Planen statt improvisieren

 Im vergangenen Oktober fand im Kompetenzzentrum in Bühl des Seminar »Trockenbau mit vorelementierten Bauteilen« statt. Die Teilnehmer konnten praktische Vorführungen erleben und Formteile selbst herstellen.

mehr ...
Anzeige

01. Januar 2016 | Trockenbau

Haus und Kraftwerk inklusive

Ein Wohnhaus in Leonberg kombiniert erneuerbare Energieerzeugung und Wohngesundheit und bietet so Lösungsansätze für drängende Zukunftsfragen.
Im Trockenbaubereich wurden neuartige Gipsfaserplatten verwendet.

mehr ...
Anzeige
Jetzt YouTube-Videos aktivieren

Foto: Remmers, Löningen

Remmers Aqua PF-430-Pigmentfüller bindet Formaldehyd

Holzbauteile filtern Raumluft

Der Aqua PF-430-Pigmentfüller von Remmers soll die Wohngesundheit verbessern. Dafür hat das Unternehmen den wasserbasierten 1K-Pigmentfüller mit raumluftreinigender Wirkung weiterentwickelt.

Weiterlesen auf enbausa.de

01. Januar 2016 | Trockenbau

Fassade mit Schwung

Die Automarke mit den vier Ringen ist weltweit für moderne Technik und Design bekannt. Bei der ­Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt sorgte der futuristisch ­geformte Audi-Messepavillon aus Zementbauplatten für ­Aufsehen unter den Besuchern.

mehr ...
01. Januar 2016 | Trockenbau

Effizienter Trockenbau

Der Ausbau von Feuchträumen ist eine diffizile Aufgabe: Einerseits sind die technischen Erfordernisse der Feucht­raumeignung zu erfüllen, andererseits sind die Objekte von ihrem Grundriss her oftmals klein und verwinkelt. Für diese Probleme gibt es Lösungen.

mehr ...
01. Januar 2016 | Trockenbau

Wohnprojekt mit Courage


»Lebensort Vielfalt« heißt das erste Mehrgenerationenhaus für Homosexuelle in ­Europa. Möglich wurde das innovative Wohnprojekt durch den Einsatz des Bau­herren, der Schwulenberatung Berlin, die viele Hindernisse von der Immobiliensuche über die Finanzierung bis zur öffentlichen Darstellung des Projektes meistern musste.

mehr ...
Foto: Owa
18. Dezember 2015 | Trockenbau | Akustik

Für jeden Zweck die richtige Platte

Deckenplatten verbessern die Akustik und die Optik von Räumen. Sie bieten Design im Einklang mit Produkteigenschaften wie Schallabsorption, Brandschutz und Wärmedämmung. Eine Übersicht über aktuelle Produkte.

mehr ...
Foto: Knauf
18. Dezember 2015 | Trockenbau | Akustik | Innenräume

Tanzen mit bester Akustik

Die ADTV Tanzschule Seidel in Donaueschingen wurde im Zuge einer Renovierung mit einem akustischen System ausgestattet, das den Schall schluckt und den Nachhall deutlich reduziert.
Nun sind die Ansagen der Tanzlehrer gut zu verstehen und die Musik ist ein Genuss.

mehr ...
Foto: Formacell
18. Dezember 2015 | Trockenbau | Innenräume

Geschwungen und gebogen

Mit ihren besonderen Materialeigenschaften eröffnen zementgebundene Leichtbetonbauplatten neue Einsatzbereiche für Trockenbaufachunternehmen in Schwimmbädern, Saunen, Wellnessanlagen, aber auch in Großküchen oder Laboren. Gebogene Konstruktionen mit Krümmungsradien ab 250 mm sind trotz der hohen Festigkeit der Platten möglich.

mehr ...
Foto: Knauf
04. November 2015 | Trockenbau | Brandschutz

Brandschutz im Einklang mit dem Denkmalschutz

Ein Kleinod mit erhaltenswertem Flair und brandschutztechnischen Schwächen: So stellte sich das Lenbachhaus in München vor seiner Sanierung dar. Decken - konstruktionen mit Gipsplatten machten es möglich, die historischen Räume zu
erhalten und bautechnisch an moderne Anforderungen anzugleichen.

mehr ...
Foto: Dolt
04. November 2015 | Trockenbau | Innenräume | Decken | Licht

Der Riss in der Decke

Etwas Mut gehört schon dazu, in eine Decke extra einen Riss einzubauen. Stuckateur Ralf Link und das Büro für Lichtplanung Via Modular sorgten in einem schwäbischen Landgasthof für diesen Hingucker.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑