01. Januar 2016 | Sanierung | Stuck | Farbe

Klassizistischer Kalkstuck

Die klassizistische Ziegelfassade des ehemaligen Augsburger Hauptkranken­hauses wurde originalgetreu restauriert. Laut Befund erhielt sie mehrere hundert Meter Gesimse, Profile und Lisenen aus durchgefärbtem Kalkstuck. Die handwerklich aufwendige Arbeit lässt die kräftig farbige Fassade wieder leuchten.

mehr ...
Anzeige

01. Januar 2016 | Sanierung | Boden | Sachverstand

Schnelle Sanierung

Im Rahmen von Umbauten und Sanierungen müssen regelmäßig Estrichflächen ausgebessert, ergänzt oder überarbeitet werden. Mit dem entsprechenden Fachwissen können Stuckateure und andere Ausbaugewerke die Arbeiten selbst ausführen.

mehr ...
Anzeige
Jetzt YouTube-Videos aktivieren

Foto: Remmers, Löningen

Remmers Aqua PF-430-Pigmentfüller bindet Formaldehyd

Holzbauteile filtern Raumluft

Der Aqua PF-430-Pigmentfüller von Remmers soll die Wohngesundheit verbessern. Dafür hat das Unternehmen den wasserbasierten 1K-Pigmentfüller mit raumluftreinigender Wirkung weiterentwickelt.

Weiterlesen auf enbausa.de

01. Januar 2016 | Sanierung | Stuck | Denkmal

Wenn der Zahn der Zeit nagt

Ein ehemaliges Hotel in der Schweiz wurde auf neue Bedürfnisse hin umgebaut. Während der Festsaal im ersten Stock zum Großraumbüro umfunktioniert ­wurde, entstanden im zweiten Stock neue Wohnräume. Dabei mussten unter anderem Deckentragbalken und Stuckausbildungen aufwendig restauriert werden.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Boden | Sachverstand

Durchhänger

Der durchhängende Boden eines Dachraums aus dem Jahre 1698 wurde zum Wohnzimmerboden umgebaut. Dr. Josef Maier beschreibt, wie trotz der Durchhängung von mehr als 12 cm ein Trocken­estrich mit Fliesen und Laminat eingebracht werden konnte.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Oberflächen | Denkmal | Farbe

Aus Klotz wird Kult

Es ist völlig unmöglich in einem Bunker zu leben, zu studieren oder einen Kaffee zu trinken? Mitnichten– solche Gebäude haben ein enormes Potenzial, wie zwei Beispiele aus Recklinghausen oder Bochum beweisen.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Denkmal | Sachverstand

Sehr nah am Original

In einem Mehrfamilienhaus in der Fürther Karolinenstraße wurden die Fensterleibungen im Erdgeschoss mit einem Sandsteinsaniersystem Schritt für Schritt erneuert und optisch an das historische Original angepasst.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Denkmal | Sachverstand

Erhalten und gestalten

Die Restaurierung eines Fachwerkgebäudes kann eine ­Herausforderung für den Fachmann sein. Den Insekten- wie Pilzbefall gilt es in die Schranken zu ­weisen, will man dem Gebäude wieder Leben einhauchen.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Denkmal | Sachverstand

Gründliches Verfahren

Das denkmalgeschützte Alte Pfarrhaus in Kernen im Remstal beherbergt nach einer umfassenden Sanierung den örtlichen Polizeiposten. Das fertige Gebäude beweist, dass Denkmalpflege und Nutzungsanforderungen in Einklang zu bringen sind.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Boden | Flächenheizung

Fußbodenheizungen für alle Fälle

Dem Bauherren, Planer und Fachunternehmer werden zahlreiche Fußbodenheizungs­systeme angeboten, mit denen sichere Heizestrichkonstruktionen hergestellt werden können. Für den schwierigen Bereich der Modernisierung gibt es inzwischen intelligente Lösungen, mit denen trotz geringem Platzbedarf Wohnkomfort wie im Neubau erreicht werden kann.

mehr ...
01. Januar 2016 | Sanierung | Innovationen | Fassaden

Schlanke Beschattung

Trifft man bei einer Fassadensanierung auf unverschattete Fenster, stellt sich die Frage nach dem passenden Rollladenkasten. Will man großen Aufwand vermeiden, bleibt nur die Vorbau-Lösung. Doch sind eine geringe WDVS-Stärke oder große Fensterflächen geplant, stößt man schnell an Grenzen.

mehr ...

af Leserumfrage Festool 2

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑