03. Mai 2010

Sto-Stiftung: Lehrerfortbildung an der Fassade

Mit dem dreitägigen Seminar »Gestaltung einer Fassade« an der Wilhelm-Ostwald-Schule, dem OSZ Farbtechnik und Raumgestaltung, fand die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen Lehrerfortbildung »Farbwechsel – Ich mache mit!« statt. Berufschullehrer und Ausbilder im Maler- und Lackiererhandwerk spielten in der Hauptstadt einen Kundenauftrag »Gestaltung einer Fassade« von der Planung bis zur Visualisierung durch. Das Seminar fand im vergangenen Jahr erstmals statt. Es ist seitdem fester Bestandteil der Fortbildungsreihe, die der Hauptverband Farbe Gestaltung Bautenschutz mit Unterstützung der Sto-Stiftung anbietet. Weitere Seminare finden in diesem Halbjahr: 19. – 21. Mai in Dresden, 9. – 11. Juni in München (Gestaltung eines Raumteilers), 30. Juni – 2. Juli in Hamburg (Fassade). Impressionen unter www.sto-stiftung.de.

10-05-03%20Sto-Stiftung_PM%2008-2010_Bild%201 Ausbau und Fassade - Sto-Stiftung: Lehrerfortbildung an der Fassade
Berufsschullehrer bei der praktischen Arbeit.

10-05-03%20Sto-Stiftung_PM%2008-2010 Ausbau und Fassade - Sto-Stiftung: Lehrerfortbildung an der Fassade
Präsentation nach drei Tagen Seminar. (Fotos: Sto-Stiftung/Frank A. Dreyer)