12. Mai 2010

Fachbeiträge zur Effizienz-Tagung 2010 gesucht

Die Effizienz-Tagung Bauen und Modernisieren bietet ein Forum zu hochaktuellen Themen aus der Energieberatungspraxis. Die Veranstaltung gibt am 19. und 20. November 2010 konkrete Antworten auf die wesentlichen Fachfragen und ermöglicht den direkten Dialog zwischen Teilnehmern sowie Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Enercity-Fonds Pro-Klima und das Energie- und Umweltzentrum am Deister e.u.[z.] rufen jetzt dazu auf, bei der 3. Effizienz-Tagung im Hannover Congress Centrum aktuelle Konzepte sowie Projekte vorzustellen. Angesprochen sind Energieberater, Architekten, Planer, ausführendes Handwerk, Bausachverständige, Bauunternehmer, Akteure aus Wissenschaft und Forschung, Gutachter, Entscheidungsträger von Bauämtern und aus der Wohnungswirtschaft.


Bei der diesjährigen Tagung wollen die Veranstalter mit einem internationalen Workshop den Anfragen aus den EU-Mitgliedsstaaten entsprechen. Erstmals auf der Agenda steht außerdem ein Workshop zu Energieeffizienzmaßnahmen bei erhaltenswerten Fassaden. Der interaktive Ansatz kennzeichnet die Tagung: Offene Fragen lassen sich im direkten Gespräch mit den kompetenten Fachreferenten umgehend klären. Ergänzend informiert eine begleitende Fachausstellung über Produkte, Werkstoffe sowie neue technische Systeme zum energieeffizienten Bauen und Modernisieren. Einsendeschluss für die Fachbeiträge (als Kurzfassung) ist der 11. Juni 2010.


Weitere Informationen: www.effizienztagung.de