21. Mai 2010

59. Intrakustik-Fachschau in Darmstadt

 Am 8. Oktober 2010 führt die Intrakustik die 59. Fachschau Trockenbau und Dämmtechnik im Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt Darmstadtium in Darmstadt durch. Über 40 Aussteller, darunter alle führenden Hersteller der Branche, gestalten gemeinsam unter dem Dach der Intrakustik und zusammen mit den einladenden ansässigen Niederlassungen des Fachhandelsunternehmens eine kompakte Informationsveranstaltung, auf der ein einzigartiges Maß an Fachkompetenz konzentriert sein wird.

Ziel dieser Fachschau ist es, zusammen mit den Industriepartnern den Kunden und Besuchern aktuelle Produkte und Neuheiten vorzustellen, in zahlreichen Vorführungen und Fachvorträgen Wissen zu vermitteln und den Gedankenaustausch zu pflegen.

Insbesondere Fachunternehmen, aber auch Architekten, Mitarbeiter von Bauämtern und Behörden sowie von Bildungseinrichtungen sind zu dieser Fachmesse eingeladen.

Spezialisten und Fachberater aus Industrie und Handel informieren und stehen für Fragen zur Verfügung. In Fachvorträgen werden Produkte vorgestellt und ihre Anwendung, Verarbeitung und Wirkung erläutert.

Von besonderem Interesse dürfte die Umsetzung und Wirkung der Energieeinsparverordnung sein. Aber auch den Themen Brand- und Schallschutz, Sanierung, Renovierung und Modernisierung wird große Aufmerksamkeit beigemessen. Im Rahmen eines geplanten Live-Brandversuches hinter der Halle wird die Wirkung von feuerhemmenden Konstruktionen demonstriert.

Die Intrakustik und die ihr angeschlossenen 98 Standorte setzen damit eine Tradition fort, die bereits 1986 mit der ersten Fachschau in Ratingen begonnen hat.

Die Messe wird von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei.