31. August 2020 | Unternehmensführung

Mehr als nur das Handwerk
beherrschen

Der Kampf um Fachkräfte spitzt sich trotz Coronakrise weiter zu. Die „weichen Fähigkeiten“ werden dabei immer wichtiger: bei Chefs, wenn es um die Gewinnung von Mitarbeitern geht, und genauso bei den Mitarbeitern – im Betrieb und im Umgang mit Kunden. Wir klären, was man genau unter Soft Skills versteht und welche am meisten gefragt sind.

mehr ...
Anzeige

Foto: Pixabay
25. Mai 2020 | Aus- und Weiterbildung

Recruiting wird digitaler

Wie vorgehen, wenn Fachkräfte oder Azubis fehlen? Was ist die richtige Strategie, braucht es eine Strategie oder ist es das Beste, einfach loszusuchen? Sich auf bewährte Methoden verlassen, eine Stellenanzeige in der lokalen Presse schalten oder mal etwas Neues ausprobieren? Trends im Recruiting und Tipps aus der Praxis von Unternehmen aus dem Erfa-Kreis ausbau+fassade.
mehr ...
Foto: Internorm

Internorm-Fenster KF 520 mit German Design Award ausgezeichnet

Hoher Glasanteil lässt mehr Licht in die Räume

Das Kunststoff/Aluminium-Fenster KF 520 von Internorm wurde mit dem German Design Award 2020 in der Kategorie „Excellent Product Design“ ausgezeichnet. Der maximale Glasanteil der Fenster wird durch schmale Ansichtshöhen von Rahmen und Flügel ermöglicht und bietet einen sehr hohen Lichteinfall.

Weiterlesen auf enbausa.de

Foto: Baierl + Demmelhuber
18. Mai 2020 | Aus- und Weiterbildung

Ausbilden mit Erfolg

Jedes Jahr wird der Heribert-Späth-Preis verliehen. Mit ihm werden Unternehmer ausgezeichnet, welche überdurchschnittliche Leistungen in der Ausbildung erbringen.
mehr ...
Foto: Pixabay
20. April 2020 | Unternehmensführung

Die Corona-Krise finanziell meistern

Die aktuelle Krise bringt viele Unternehmen in eine finanzielle Schieflage, die zuweilen sogar ihre Existenz gefährdet. Mit zehn Tipps will Steuerberater Karsten Freyer zeigen wie Sie  eine solche Entwicklung vermeiden können. Freyer ist Inhaber einer Steuerberatungskanzlei in Freinsheim. Der Diplom-Kaufmann betreut mit seinem 12-köpfigen Team viele Unternehmen und Selbstständige. In der aktuellen Krisensituation müssen fast alle Unternehmer sehr flexibel auf die jeweils aktuelle Situation reagieren. Auch die Politik sowie die Ämter und Behörden stehen vor dieser Herausforderung und versuchen sie zu meistern.
 
Rainer Fuchs, neuer Rechtsexperte des SAF. Fotos: SAF
20. April 2020 | Unternehmensführung

Die Stimmung ist trotz Corona gut, beginnt aber zu kippen

Der SAF informiert Mitgliedsunternehmen in Webinaren zum Thema Arbeitsrecht und Corona. Der neue Rechtsexperte des SAF, Rainer Fuchs, erklärt im Gespräch mit ausbau + fassade wie das erste Webinar lief und wie die Stimmung unter Baden-Württembergs Stuckateuren in Zeiten von Corona ist. Rainer Fuchs ist über Webinare und Beratung in Kontakt mit Stuckateurbetrieben.

Herr Fuchs, das erste Webinar des SAF war für Sie selbst eine Feuertaufe. Wie ging es Ihnen dabei?
Für mich war das erste Webinar spannend, eine neue Erfahrung. In Seminaren hat man den direkten Kontakt und das direkte Feedback, bei einem Webinar ist das anders, da ist man dabei, aber doch weit weg. Unser Webinar hat mehr als 90 Minuten gedauert, das ist  verhältnismäßig lang, aber die Teilnehmer haben bis zum Ende durchgehalten – das freut mich sehr!

mehr ...
Foto: Sauter GmbH
04. Februar 2020 | Marketing

Richtiges Sponsoring zahlt sich aus

Beim Sponsoring fördert ein Unternehmen eine Person, Gruppe, Organisation oder Veranstaltung. Mit Geld, Sachmitteln, Dienstleistungen oder Know-how. Im Vergleich zur Spende erhält der Sponsor eine Gegenleistung, die seine Marketingziele unterstützt.

mehr ...
Foto: Kaesler Media / Fotolia.com
03. Dezember 2019 | Unternehmensführung

Loslassen vom Lebenswerk

Im Handwerk gibt es viele klassische Alleinunterhalter, die emotional stark mit der Firma verbunden sind. Da fällt das Loslassen aus mehreren Gründen schwer. Mit ein Grund, warum viele Chefs die Entscheidung der Nachfolge vor sich herschieben. Doch mit diesem Verhalten werden Chancen für eine erfolgreiche Übergabe vergeben.

mehr ...
Foto: Sihga
02. Oktober 2019 | Unternehmensführung

Sicherheit in der Höhe

Arbeitsschutz wird viel zu häufig unterschätzt. Denn nicht nur bei Stürzen aus großen Höhen könnte es um Leben und Tod gehen, auch bei geringeren Höhen kann es gefährlich sein.Eine optimale Schutzvorrichtung muss sich nach dem individuellen Einsatzzweck richten – dennoch gibt es Gemeinsamkeiten. Eine davon: Je mehr die Hände frei sind, desto besser kann man nicht nur arbeiten, sondern desto sicherer bewegt man sich auch auf dem Gerüst.

mehr ...
Foto: Pixabay
02. Oktober 2019 | Recht

DSGVO: Aufgaben sind überschaubar

Seit dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Zu Beginn war die Verunsicherung in den Betrieben groß, inzwischen hat sich die Aufregung etwas gelegt. Tatsächlich bringe die DSGVO zwar viele formelle Änderungen mit sich, eine inhaltliche Verschärfung der Anforderungen gehe damit aber nicht einher, so der ZDH.

mehr ...
27. September 2019 | Unternehmensführung

Nachwuchs im Fokus

Mit einem neuen Konzept ging Brilluxauf die Farbe, Ausbau und Fassade. Nicht Produkte standen im Mittelpunkt, sondern der Nachwuchs. Auszubildende konnten sich darüber informieren, was und wie ein Stuckateur arbeitet. Für Unternehmen gab es Tipps zur Nachwuchsgewinnung. Gabriele Ploghöft und Lukas Schulze Brock ziehen im Interview mit Pia Grund-Ludwig Bilanz.

mehr ...

Unterkategorien

blog child

af Leserumfrage Festool 2

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑