15. September 2010

Sanierte Altbauten sind sehr beliebt

23% der Deutschen würden am liebsten in einen modernisierten Altbau wohnen, wenn sie frei wählen dürften. Auch ein stylisches Loft (20%) oder eine Villa am Wasser (16%) rangieren in der Gunst der Bürger weit oben. Das ist das Ergebnis einer Immobilien-Trendstudie von Planet Home. Dabei wurden 800 Bundesbürger befragt.

"Bei modernisierten Altbauten denken die meisten an Häuser, die um das Jahr 1900 errichtet wurden - mit Jugendstilfassaden und hohen Decken mit Stuckelementen. Dieser Baustil wird immer gefragter", erklärt sagt Robert Anzenberger, Vorstand von Planet Home und weist gleichzeitig darauf hin, dass ein Immobilienkäufer darauf versteckte Mängel achten soll. Die PlanetHome Umfrage zeigt weiter, dass bei den Deutschen auch Landhäuser (12%) und sanierte Herrenhäuser (10%) beliebt sind.

Die Umfrageergebnisse in der Übersicht:
Auf die Frage „In welchem Stil würden Sie sich Ihre Traumimmobilie wünschen?“ antworteten:

  • Modernisierter Altbau: 23 %
  • Stylisches Loft: 20 %
  • Villa am Wasser: 16 %
  • Landhaus: 12 %
  • Saniertes Herrenhaus: 10 %
  • Bauernhof / Gehöft: 5 %
  • Klinkerhaus: 4 %
  • Fachwerkhaus: 4 %
  • Friesisches Reetdachhaus: 3 %
  • Weingut: 3 %