18. Oktober 2010

Kreativste Fahrzeuggestaltung im Handwerk gesucht

Von der nagelneuen Rostlaube bis zum Airbrush-Meisterwerk war im vergangenen Jahr alles vertreten beim Wettbewerb »Sterne des Handwerks«. Der von der Aktion Modernes Handwerk (AMH) ins Leben gerufene Wettbewerb hat bereits beim ersten Mal über 1.100 verschiedene Handwerksbetriebe zum Mitmachen bewegt. Noch bis 15. Dezember können sich Handwerkerfirmen aus Deutschland für die neue Runde bewerben. Dem Gewinner winkt ein neuer Mercedes-Benz Vito, inklusive Beklebung – und Versicherungsschutz für ein Jahr.


»2009 konnten wir mit 'Sterne des Handwerks' zahlreiche Handwerksbetriebe für die Themen Außenwerbung und Außenwirkung sensibilisieren und darüber hinaus die Vielfalt und Größe des Gesamthandwerks präsentieren. Das war vor allem im Hinblick auf die Anfang dieses Jahres gestartete Imagekampagne des gesamten Deutschen Handwerks wichtig«, berichtet der AMH-Vorsitzende Joachim Wohlfeil. »Nach dem großen Zuspruch war es nur folgerichtig, den Wettbewerb auch 2010 zu starten.«


Geehrt wird erneut der kreativste Firmenwagen des deutschen Handwerks. Bereits seit dem 1.Oktober können sich Handwerkerfirmen aus Deutschland wieder bewerben. Dazu müssen die Kandidaten lediglich Fotos ihres Fahrzeugs oder Gestaltungsentwürfe auf der Homepage der Aktion www.sterne-des-handwerks.de hochladen. Alle Teilnehmer erscheinen mit ihren Fahrzeugen in der Online-Galerie, die zudem nach Gewerken sortierbar ist. Teilnahmeschluss ist der 15. Dezember.


Eine achtköpfige Jury – unter anderem aus Design-Professoren, Werbetechnikern, Journalisten sowie Marketing-Experten der Sponsoren Mercedes-Benz, SIGNAL IDUNA und den Volksbanken Raiffeisenbanken – bewertet die Entwürfe nach Kriterien wie Konzept, Gestaltung, Funktionalität und Erinnerungsfaktor.


Dem Gewinner winkt ein neuer Mercedes-Benz Vito, inklusive Beklebung – und Versicherungsschutz für ein Jahr. Der Designer des Gewinnerwagens erhält außerdem 2.500 Euro Siegerprämie. Die Preisverleihung wird auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) im März 2011 stattfinden.


Weitere Informationen zur Teilnahme:
www.sterne-des-handwerks.de


Über die Aktion Modernes Handwerk
Die Aktion Modernes Handwerk (AMH) unterstützt Organisationen und Betriebe des Handwerks bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit und Imagepflege. Getragen von rund 400 Mitgliedern – Handwerkskammern, Fachverbände, Kreishandwerkerschaften, Innungen, Betriebe und fördernde Mitglieder – vernetzt die AMH Marketing und Kommunikation des Handwerks, seiner Betriebe und Organisationen.


Mehr Informationen:
www.amh-online.de