Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
SEpa_1 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Schon auf SEPA eingestellt?

Schon bald soll der bargeldlose Zahlungsverkehr quer durch die EU grenzenlos funktionieren. »Single Euro-payment areas« (SEPA) heißt das Projekt. Bis Februar 2014 muss die Umstellung abgeschlossen sein und spätestens 2016 sollen die letzten Übergangsregelungen auslaufen. Was müssen Betriebe tun, um für SEPA fit zu sein? Petra Zimmermann gibt Tipps.

mehr ...
Helfensteiner Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Von Tempo Hundert auf Null

Einen Betrieb an den Nachfolger zu übertragen ist nicht so einfach. Das Los­lassen fällt vielen schwer. Die Gefahr, ins Leere zu fallen, ist groß. Die Meisten jedoch freuen sich schon Jahre vorher auf die Zeit nach dem Betriebsübergang.

mehr ...
Thorsten Herdan auf dem Forum Wärmepumpe
Foto:  P. Grund-Ludwig

Beim Gebäudeenergiegesetz bewegt sich immer noch wenig

Gerangel um ökologisch korrekte Heizung hält an

Die Frage, welchem Wärmeerzeuger die nahe und mittlere Zukunft gehört, beherrschte in Berlin die HEAT-Konferenz der Mineralölindustrie und das 16. Forum Wärmepumpe des Bundesverbands Wärmepumpe. Das eigentlich brennende Thema, wie sich Verbraucher überhaupt vom Heizungswechsel überzeugen lassen, trat dabei in den Hintergrund.

Weiterlesen auf enbausa.de

Helfensteiner Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Aus- und Weiterbildung

Neue Kräfte braucht das Land

Nur jeder fünfte Betrieb in der Baubranche bildet heute aus - das ist so wenig wie noch nie. Dabei gibt es zahlreiche Gründe, warum gerade Handwerksbetriebe junge Kräfte in Zukunft stärker einbinden sollten.

mehr ...
Helfensteiner Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Reden ist Silber

Die wenigsten Menschen nehmen wahr, welche Fähigkeiten in zurückhaltenden Mitarbeitern schlummern. Deren Stärken werden auf den ersten Blick nicht ­erkannt. Das ist bedauerlich. Hinter Extrovertierten müssen in sich gekehrte Menschen jedenfalls nicht zurückstehen — im Gegenteil.

mehr ...
Ausland-1 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Geschäftsidee

Zum Arbeiten ins Ausland

Aufträge aus dem Ausland sind nicht nur wegen der Abwechslung reizvoll, sondern bieten die Gelegenheit für ein zweites Standbein. Stuckateur Michael Christmann aus Bonn kann dies bestätigen. Ein Handwerker ist dabei nicht auf sich allein gestellt.

mehr ...
GanderKopie Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Gestärkt ins neue Jahr

Nachdem der viel prophezeite Weltuntergang 2012 doch nicht stattgefunden hat, können wir uns auf das kommende Jahr voll konzentrieren. Als Mittler
zwischen Fachunternehmen und Industrie  hat der Fachhandel Einblick in das, was in der Branche läuft. ausbau + fassade befragte führende Köpfe aus dem Handel zu ihren Erwartungen und Planungen.

mehr ...
Fotolia_39891713_L Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Aus Fehlern lernen

Jedes Unternehmen und jeder Mensch machen Fehler. Leider sind damit meist unnötiger Ärger und Kosten verbunden. Ganz ohne Fehlleistungen geht es allerdings nicht - jedenfalls nicht in der Baubranche.

mehr ...
Brillux_1 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Geschäftsidee

Kleinkram, der sich lohnt

Der Bagatellauftrag bringt den Rubel nicht ins Rollen – die Chance auf ­Zusatzgeschäfte schon. Warum immer mehr Betriebsinhaber Kleinreparaturen ausdrücklich anbieten.

mehr ...
Helfensteiner Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Entscheidungen treffen

Wir alle treffen jeden Tag Entscheidungen, egal ob es um unsere Finanzen, die Gesundheit oder sonstige Themen geht. Im Berufsleben wird von Führungskräften erwartet, dass sie schnell, richtig und konsequent entscheiden. Nicht immer und jedem fällt dies leicht.

mehr ...
Helfensteiner_Dezember Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Höher, schneller, weiter!

Unternehmer oder Politiker kennen nur eine Richtung: Wirtschaftswachstum. Es gilt als ­alternativlose Zauberformel auf viele Herausforderungen. Vergleichbar mit dem heiligen Gral. Letztendlich geht es aber nicht um höher, schneller und weiter, sondern um ein gutes Leben.

mehr ...
Nach oben ⇑
WT_2019_banner_120x600 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen