Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Gestärkt ins neue Jahr

Nachdem der viel prophezeite Weltuntergang 2012 doch nicht stattgefunden hat, können wir uns auf das kommende Jahr voll konzentrieren. Als Mittler
zwischen Fachunternehmen und Industrie  hat der Fachhandel Einblick in das, was in der Branche läuft. ausbau + fassade befragte führende Köpfe aus dem Handel zu ihren Erwartungen und Planungen.

mehr ...
Anzeige

01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Aus Fehlern lernen

Jedes Unternehmen und jeder Mensch machen Fehler. Leider sind damit meist unnötiger Ärger und Kosten verbunden. Ganz ohne Fehlleistungen geht es allerdings nicht - jedenfalls nicht in der Baubranche.

mehr ...

Sanierungen und Neubauten ausgezeichnet

KfW-Award geht nach Bayern und Brandenburg

Weiterlesen auf enbausa.de

01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Geschäftsidee

Kleinkram, der sich lohnt

Der Bagatellauftrag bringt den Rubel nicht ins Rollen – die Chance auf ­Zusatzgeschäfte schon. Warum immer mehr Betriebsinhaber Kleinreparaturen ausdrücklich anbieten.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Entscheidungen treffen

Wir alle treffen jeden Tag Entscheidungen, egal ob es um unsere Finanzen, die Gesundheit oder sonstige Themen geht. Im Berufsleben wird von Führungskräften erwartet, dass sie schnell, richtig und konsequent entscheiden. Nicht immer und jedem fällt dies leicht.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Höher, schneller, weiter!

Unternehmer oder Politiker kennen nur eine Richtung: Wirtschaftswachstum. Es gilt als ­alternativlose Zauberformel auf viele Herausforderungen. Vergleichbar mit dem heiligen Gral. Letztendlich geht es aber nicht um höher, schneller und weiter, sondern um ein gutes Leben.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Geld und gesunder Menschenverstand

Diskussionen um den Euro und die Sorge, ob unser Geld hält, zeigen, dass wir nicht nur eine Geldkrise, sondern auch eine Wertekrise haben. Schlechte Vorbilder tragen dazu bei. Auswuchernde Managergehälter der Großkonzerne sind nur ein Beispiel. Noch vor kurzer Zeit wurden deren Unternehmen mit staatlichen Fördermitteln, sprich Steuergeldern, gestützt. Nicht nur die Eliten, auch breite Teile der Bevölkerung sind dabei, sich von wichtigen Werten abzuwenden und die Substanz unseres Geldes aufzuzehren.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Erfolg im Netzwerk

»Unternehmer können sich im Netzwerk auf ihre Stärken konzentrieren«, meint Torben Leif Brodersen, Geschäftsführer beim Deutschen Franchiseverband in Berlin. Er erklärt, warum sich der Eintritt in ein Franchise-System auch für erfahrene Unternehmer lohnt.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung

Jung, modern, erfolgreich

»Ich suche die Herausforderung, versuche etwas Spezielles, etwas Besonderes für meine ­Kunden zu machen«, sagt der junge Stuckateur Gernot Rehm mit verschmitztem Blick. Und mit diesem Satz trifft er den Nagel auf den Kopf.

mehr ...
01. Januar 2016 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Ich arbeite mich gesund

Wo gehobelt wird, da fallen Späne - Leistung und Erfolg entstehen unter heutigen Arbeitsbedingungen immer mehr auf Kosten der eigenen Gesundheit und Zufrieden­heit. Stress und psychische Erschöpfung sind die Begleiterscheinungen. Damit wird Gesundheit in Unternehmen zum entscheidenden Wirtschaftsfaktor von Morgen. Das gilt für große wie auch für kleinere Unternehmen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen