26. November 2010

Metylan Gesicht 2011: Deutschlands Vorzeige-Maler gekürt

Junge Malerinnen und Maler sind dem Casting-Aufruf von Metylan gefolgt und haben sich auf malerpraxis.de beworben. Gewinner und somit Titelträger »Metylan Gesicht 2011« ist Marc Schwendemann aus Elzach. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Christine Schönherr und Frank Lutz.


10-11-26%20Metylan%20schwendemann%20platz1 Ausbau und Fassade - Metylan Gesicht 2011: Deutschlands Vorzeige-Maler gekürt10-11-26%20Metylan%20Christine%20Schoenherr_Platz%202. Ausbau und Fassade - Metylan Gesicht 2011: Deutschlands Vorzeige-Maler gekürt10-11-26%20Metylan%20frank%20lutz%20platz3 Ausbau und Fassade - Metylan Gesicht 2011: Deutschlands Vorzeige-Maler gekürt
Von links: »Metylan Gesicht 2011« Marc Schwendemann, Christine Schönherr (2. Platz) und Frank Lutz (3. Platz). (Fotos: Metylan)

Zum ersten Mal hat Metylan in einem großen Casting Deutschlands Vorzeige-Maler gesucht – mit Erfolg. Junge Malerinnen und Maler aus ganz Deutschland haben sich mit ihrem Foto und einer kurzen Beschreibung auf malerpraxis.de beworben. Die Entscheidung war nicht leicht, doch letztendlich darf sich nun Marc Schwendemann, 37 Jahre aus Elzach über den Titel »Metylan-Gesicht 2011« sowie über 1.000 Euro Preisgeld freuen.


Nach einem professionellen Fotoshooting wird Deutschlands erster Vorzeige-Maler im Rahmen der großen Metylan Kampagne 2011 in Broschüren, Werbeanzeigen & Co. zu sehen sein. Die Plätze 2 und 3 gehen aber auch nicht leer aus. Sie dürfen sich jeweils über einen Philips Bluray Player BDP7500 freuen.


Weitere Informationen: www.malerpraxis.de, www.metylan.de