11. April 2011

Tarifrunde Bau: Schlichtung ohne Ergebnis vertagt

Im Tarifkonflikt für das Bauhauptgewerbe hat die erste Schlichtungsrunde am 8. April unter dem Vorsitz des früheren Wirtschafts- und Arbeitsministers Wolfgang Clement kein Ergebnis gebracht. Die Verhandlung zwischen der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und den beiden Arbeitgeberverbänden, dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) sowie dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB), wurde auf den 13. April vertagt.