27. Juni 2011

Internationale Sachverständigen-Tagung in der Schweiz

Vom 14. und 15. Oktober 2011 findet die Internationale Sachverständigen und Baufach-Tagung ISK in Thun (Schweiz) statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: „Brennpunkt: Ausbau und Fassade“.

Grenzüberschreitend berichten Sachverständige vor dem Hintergund von «Ursache, Vermeidung und Sanierung» praxisbezogen über aktuelle Schadenfälle und Brennpunkte sowie über neue Erkenntnisse aus Versuchen und Forschung. Wir wollen aber nicht nur eher negativ behaftete Themen behandeln, sondern zum Tagungseinstieg gleich auch einen Ausblick auf das Bauen der Zukunft wagen.

Eine Einstimmung auf die Veranstaltung gibt es bereits am Vorabend (13. Oktober) im einem „Kamingespräch“. Dabei findet in lockerer Atmosphäre ein Meinungsaustausch über „Preisminderung, Minderwert, hinzunehmende Mängel“ » statt.

Weitere Informationen als PDF:
Einladung, Programm und Anmeldung
Inhalte der Referate