27. Oktober 2011

Aktualisiert: Kommentar ATV DIN 18 350 und DIN 18 299 Putz- und Stuckarbeiten

18350_13Aufl200px Ausbau und Fassade - Aktualisiert: Kommentar ATV DIN 18 350 und DIN 18 299 Putz- und StuckarbeitenDas Standardwerk von Rainer Franz, Eugen Schwarz und Markus Weißert ist jetzt in der 13., überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2011 erschienen.

Die Besonderheiten, die sich bei der Ausführung von Putz- und Stuckarbeiten ergeben, erfordern praxisnahe Kommentierungen. Der vorliegende Kommentar gibt beispielhafte Erläuterungen zu den fachlich richtigen Ausführungsleistungen einschließlich der zu verwendenden Stoffe und Bauteile. Ebenso stellen die Autoren eindeutige Definitionen von Nebenleistungen und besonderen Leistungen vor. Neben diesen wichtigen Arbeitshilfen geben sie praxisgerechte Erläuterungen für eine zweifelsfreie Abrechnung von Putz- und Stuckarbeiten dem Leser an die Hand. Die vorliegende Kommentierung berücksichtigt alle Änderungen der DIN 18 350 im Teil C der VOB 2009.

Autoren

Dipl.-Ing. Rainer Franz, Ministerialdirigent a. D, war ehemaliger Vorsitzender Haupt-ausschuss Hochbau des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen. Eugen Schwarz ist Stuckateurmeister und Obmann für ATV DIN 18 350 Putz- und Stuckarbeiten im Hauptausschuss Hochbau des Deutschen Vergabe- und Vertrags-ausschuss für Bauleistungen. Dipl.-Ing. Markus Weißert ist Stuckateur und Leiter Geschäftsbereich Technik und Bauphysik im Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden- Württemberg sowie Fachberater für ATV DIN 18 350 Putz- und Stuckarbeiten beim Hauptausschuss Hochbau des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen.

Hier bequem bestellen ...