15. Dezember 2011

Knauf Akademie startet umfangreiches Schulungsprogramm

53 Seminare, davon 26 komplett neu, und insgesamt rund 140 Termine – mit einem runderneuerten Programm startet die Knauf Akademie ins Jahr 2012. Neben Fach- und Technikseminaren liegt in der neuen Saison ein Schwerpunkt auf unternehmerischen Themen. Erstmals hat die Knauf Akademie aus dem Gesamtangebot ein eigenes Seminarprogramm zu Wärmedämm-Verbundsystemen ausgewiesen.

 

Die Anforderungen an eine fachgerechte und hochwertige Ausführung gerade im Bereich der Gebäudesanierung werden stetig anspruchsvoller. Sich permanent weiterzubilden und zu qualifizieren ist deshalb für Fachhandwerker, Planer und Fachberater im Baustoffhandel eine der wichtigsten Voraussetzungen, um den wachsenden Ansprüchen im Baubereich gerecht zu werden und sich im zunehmenden Wettbewerb zu behaupten. Mit seinem umfangreichen Seminar- und Schulungsprogramm bietet die Knauf Akademie die bestmögliche Unterstützung. Die praktischen und theoretischen Lehrinhalte vermitteln den neuesten Stand der Technik und zeigen aktuelle Trends sowie erweiterte Einsatzmöglichkeiten auf.

Von den über 50 Seminaren sind in der kommenden Saison 26 komplett neu aufgelegt. Einen besonderen Schwerpunkt setzt die Knauf Akademie diesmal bei Unternehmerthemen wie Unternehmensnachfolge, Beratungsqualität oder Kundengewinnung. Die Seminare sind praxis- und bedarfsgerecht ausgerichtet. So wird beispielsweise mit dem Seminar Empfehlungsmarketing gezeigt, wie man auch mit kleinem Budget viel bewegen kann. Auch die neuen Medien mit Netzwerken wie Xing oder Facebook spielen hier eine Rolle. Mit den Unternehmerseminaren dehnt die Knauf Akademie ihre Seminarorte von Hamburg bis München, von Saarbrücken bis Leipzig auch in die Fläche aus. „Wir wollen mit unserem Angebot nah am Kunden sein – das ist in dem Fall auch räumlich zu verstehen“, erklärt Frank Essl, Leiter der Knauf Akademie.

Als Auszug aus dem Gesamtprogramm gibt es erstmalig ein eigenständiges Fachprogramm Wärmedämm-Verbundsysteme. Neben Basis- und Fachseminaren widmet sich erstmals ein Seminar speziell der Energieeinsparung im Holzbau durch WDVS. „Mit dem Musterkoffer zum Erfolg!“ ist ein weiteres neues Angebot überschrieben. Hier lernen die Teilnehmer, wie sie mit einem persönlichen Musterkoffer mit eigenen Farb- und Strukturvorschlägen beim Kunden punkten können.

Das Schulungsprogramm der Knauf Akademie bündelt die Fachseminare von Knauf Gips KG, Knauf Integral, Knauf Perlite, Knauf AMF, Knauf PFT, Sakret Bausysteme und Marbos. Das Angebot umfasst die Themenkomplexe Trockenbau, Boden, Putze, Wärmedämm-Verbundsysteme, Trägerplattensysteme, Feuchtraumsysteme, Funktionsdecken, Maschinentechnik, Betoninstandsetzung und Pflasterverlegung.

Das komplette Seminarangebot sowie weitere Informationen zu Inhalten und Anmeldung gibt es im Internet unter www.knauf-akademie.de