28. Februar 2012

Die zehn Wohlfühler des Jahres gewählt

12-02-28 Knauf Insulation Ausbau und Fassade - Die zehn Wohlfühler des Jahres gewählt

Knauf Insulation präsentiert die Werbegesichter der neuen Ecose-Technology Kampagne (Foto: Knauf Insulation GmbH)

In einer bundesweiten Casting-Aktion mit dem Titel Wohlfühler des Jahres suchte Knauf Insulation zwischen Juni und November 2011 zehn Gesichter für eine Werbekampagne. Mehr als 800 Fachhandwerkerinnen und Fachhandwerker machten direkt online oder bei einer der rund 90 Veranstaltungen im Baustofffachhandel mit und bewarben sich mit einem Bild und einer Aussage zu den Produkten von Knauf Insulation. Auf der Messe Dach+Holz International wurden die zehn Gewinner, die sich in einem Online-Voting durchsetzen konnten, vorgestellt.

5318 Stimmen konnte Markus Bemmerl von der Firma Trockenbau Akkustikbau Pickelmann aus Bruck in der Oberpfalz beim Online-Voting durch Freunde, Kollegen, Bekannte und weitere Internetnutzer auf www.wohlfuehler-des-jahres.de sammeln, was ihn zum Spitzenreiter der zehn Knauf Insulation Wohlfühler des Jahres machte. Er und die weiteren neun Wohlfühler des Jahres - darunter auch eine Wohlfühlerin - hatten ihren ersten großen Auftritt im Rahmen der Gewinner-Feier am 1.2.2012 auf dem Knauf Insulation Messestand bei der diesjährigen Messe Dach+Holz International in Stuttgart.

Bei der Feier erhielten sie den ersten Teil ihres Hauptgewinns – ein Werbepaket für ihr Unternehmen im Wert von 2.000 Euro. Aus einem Katalog können die Wohlfühler des Jahres Werbemittel wie Kleidung, Banner oder Meterstäbe mit dem eigenen Logo wählen oder sich ein komplett neues Firmenlogo gestalten lassen. Schon am Tag nach der Gewinner-Feier wartete ein besonderes Erlebnis auf die zehn Wohlfühler des Jahres: Ein komplettes Fotostudio mit zwei Fotografen und Stylisten stand bereit, um die Wohlfühler für Werbemotive abzulichten. Mit den Motiven werden 2012 die natürlichen Mineralwolle-Dämmstoffe mit Ecose-Technology, dem formaldehydfreien Bindemittel von Knauf Insulation, beworben. Gleichzeitig machen die Gewinner mit der Kampagne Werbung für den eigenen Betrieb. Die Gewinner: Markus Bemmerl aus Bruck (5.318 Stimmen), Andy Albert aus Altfeld (5.036 Stimmen) Mark Hammann aus Ravensburg (4.286 Stimmen), Armin Huth aus Triefenstein (3.888 Stimmen), Marc Schütze aus Berlin (3.847 Stimmen), Robert Ricke aus Ludwigslust (3.833 Stimmen), Nicole Rohleder aus Bocholt (3.793 Stimmen), Thomas Hornig aus Heidelberg (3.766 Stimmen), Josef Gruber aus Bernried (3.739 Stimmen), Thomas Hoffrogge aus Schapen (3.704 Stimmen) in unterschiedlichen Motiven zu sehen sein.