05. April 2012

Event mit Elektrowerkzeugen

12-04-02 protool Ausbau und Fassade - Event mit Elektrowerkzeugen
Die Elektrowerkzeughersteller Festool und Protool „rocken“ ab dem 23. April 2012 in 17 verschiedenen Städten in Deutschland drei Wochen lang bei ihrer Tour „Arena of Tools“. Auf über 400 Quadratmetern finden Handwerker in attraktiven Locations alles rund ums Thema Elektrowerkzeug und Anwendungen im Baustellenumfeld. Im Fokus stehen Tipps und Tricks mit hohem Praxisbezug – von Boden, Wand, Decke über Holzverbindungen, Dachfenster-Einbau, Holzbau bis hin zum Trockenbau, zu Rühren und Sanieren und Oberflächenbearbeitung. Schon allein der Name der Deutschland-Tour „Arena of Tools“ verrät das Programm der Wendlinger Elektrowerkzeugprofis: keine statische Veranstaltung, sondern vielmehr eine Info-Messe mit Eventcharakter. Neben attraktiven Locations - wie beispielsweise das Meilenwerk in Düsseldorf, die Kulturbrauerei in Berlin oder das Da Capo in Leipzig - war es den Werkzeugherstellern wichtig, dem Handwerker im wahrsten Sinne des Wortes entgegenzukommen.

Geballte Werkzeugkompetenz
Oft verlieren Handwerker für einen Messebesuch allein schon durch die lange Anfahrt einen gesamten Arbeitstag. Bei „Arena of Tools“ ist das bewusst anders. Denn die Wendlinger bieten in diesem Jahr den Handwerkern die Chance, sich in ihrer Heimat-Region in einem interessanten Umfeld über effektive Anwendungslösungen zu informieren. So findet der Handwerker die geballte Werkzeugkompetenz auf über 400 Quadratmetern zu ganz speziellen Problemstellungen in den Bereichen Boden-Wand-Decke, Holzbverbindungen, Dachfenster-Einbau, Holzbau bis hin zum Trockenbau, zu Rühren und Sanieren und Oberflächenbearbeitung. Neben Festool und Protool kann der Besucher auch von den Anwendungslösungen von Schneider airsystems, Spax, Witex, Schönox und Simonswerk profitieren. Der „ARENA of TOOLS“- Besucher bekommt damit neben der kompetenten Beratung von Elektrowerkzeugsystemen auch die Gelegenheit sich eingehend über Themen zu Schraub-Produkten, Bodenverlegungssysteme, Druckluftversorgung und Fliesentechnik zu informieren. Die Veranstaltung öffnet die Tore jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr statt.

Weitere Informationen und Film unter
www.festool.de/arena