04. Mai 2012

Lafarge Gips: Neuer Direktor Marketing & Vertrieb

12-05-04haase Ausbau und Fassade - Lafarge Gips: Neuer Direktor Marketing & Vertrieb
Peter Haase
Zum 1. Mai 2012 übernimmt Peter Haase die Position des Direktors Marketing & Vertrieb bei der Lafarge Gips GmbH in Oberursel. Er besitzt langjährige, umfangreiche Erfahrungen in der Baustoffbranche.

Nach einer handwerklichen Ausbildung und dem anschließenden Studium des Bauingenieurwesens mit der Spezialisierungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau sammelte Haase zunächst berufliche Erfahrungen in der Bauplanung und Bauleitung. 1991 wechselte er in den Vertrieb bei der Eternit AG und blickt mittlerweile auf eine mehr als 20jährige Tätigkeit innerhalb der Etex Group zurück. Dabei durchlief er diverse Führungspositionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Strategie. Zuletzt zeichnete er als Managing Director der Eternit Flachdach GmbH verantwortlich.

Bei Lafarge Gips übernimmt Haase mit seiner neuen Position die Gesamtverantwortung für die Bereiche Vertrieb, Technischer Service, Marketing, Produktmanagement sowie Produkt- und anwendungstechnische Entwicklung in Deutschland. „Wertschätzung und Einfachheit liegen mir in der Umsetzung meiner Arbeit besonders am Herzen. Unsere Kunden sollen uns und wir wollen unsere Kunden verstehen. Lösungen und Systeme, die wir anbieten, sollen dabei eine hohe Wertigkeit haben – für unsere Kunden, aber auch für uns.“, so Haase. Er tritt damit die Nachfolge von Ulrich Horn an, der zum 1. September des letzten Jahres den Vorsitz der Geschäftsführung übernommen hat. Nach dem Verkauf von Lafarge Gips an die Etex Group im November 2011 steht in den kommenden Monaten die weitere Integration in den belgischen Konzern, die Positionierung einer neuen Unternehmensmarke „Siniat“ sowie die Entwicklung einer darauf abgestimmten Unternehmens-, Vertriebs- und Marketingstrategie im Vordergrund.