21. Mai 2012

Neue App „ColorConcepts“


Mit der neuen und kostenlosen Sikkens Application „ColorConcepts“ können Designer, Architekten und Maler auf dem Tablet ihre kreativen Visionen sowie Farbberatungen schnell und unkompliziert erstellen und mit Kunden und Auftraggebern teilen.

Mit „ColorConcepts“ werden Ideen mit wenigen Slides und Fingertips zu farbigem Leben erweckt. Dank vielfältiger und explizit auf die Bedürfnisse kreativer Designer zugeschnittener Features lassen sich architektonische Konzept-Boards von Innenräumen und auch Fassaden schnell und mühelos erstellen.

Farbtongenaue Gestaltung
die Anwendung, die in Kürze auch für Android-Tablets verfügbar sein wird, hat Sikkens sein Farbsystem 4041 Color Concept eingespeist. Damit stehen den Nutzern über 1.600 Farbtöne zur Verfügung. Die App arbeitet mit einem Plug-In-Tool für CAD-Software und Photoshop. Dank vielfältiger vorinstallierter Farbschemata können die User Farbtöne auswählen und kombinieren: Ob Ton-in-Ton, Harmonie, Kontrast, starker Kontrast, dynamisch, dramatisch oder neutrale Ergänzung: Alles ist möglich. Die ausgewählten Töne können direkt in Bildern von Innenräumen oder Fassaden farblich detailgenau eingebunden werden.

Multimediale Kreativschmiede
Maler können Bilder von Innenräumen oder Fassaden einfach hochladen, in so genannte Stimmungs-Boards übertragen und bearbeiten. Vorinstallierte Bildergalerien dienen Designern zur Inspiration, Konzepte auf dem Bildschirm nach Ihren Wünschen zusammenzustellen und zu erweitern. Designer kombinieren, bearbeiten und überarbeiten ihre Ideen einfach mit wenigen Fingertips auf einer interaktiven Leinwand. Die entstandenen Konzept-Boards können die Nutzer anschließend benennen sowie durch Tasteneingabe schriftlich oder als Sprachnotiz über das Mikrofon mit weiteren Anmerkungen versehen. Die kreativen Konzept-Boards lassen sich mit wenigen Klicks speichern und mit Kunden, Kollegen und anderen Designern online oder per E-Mail teilen.

Nützliche und kreative ArbeitshilfeMalermeister
Alfons Föster aus Düsseldorf hat sich die neue App bereits downgeloadet und ist von Funktionsweise und Nutzen überzeugt: „Mit der App ist eine neue Art der Kundenberatung angebrochen: Anhand von Beispielfotos oder direkt vor Ort aufgenommenen Fotos kann ich meinen Kunden vielfältige Farbgestaltungsvorschläge unterbreiten. Damit zeige ich Beratungskompetenz und hebe mich vom Wettbewerb ab.“

Die Sikkens  App ColorConcepts für das iPad kann kostenlos über iTunes im App Store heruntergeladen werden.