Ausbau und Fassade - Firmen + Personen
X
13. November 2017

BAF-Vorstand: König wiedergewählt

Bei der Herbsttagung des Bundesverbandes Ausbau und Fassade am 10. November im saarländischen St. Ingbert wurde Rainer König (Bad Herrenalb) als Vorsitzender wiedergewählt. Neu im Vorstand der Organisation der Stuckateure sind seine Stellvertreter Thomas Schmid (Baden-Baden) und Wolfgang Germerott (Gehrden).

mehr ...
06. November 2017

Ursa: Kay Baugut leitet das Marketing

Kay Baugut hat zum 1. November 2017 die Leitung des Marketings und des Spezialvertriebs für den Dämmstoffhersteller Ursa in Deutschland übernommen. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer Stefan Grenzhäuser.

mehr ...
23. Oktober 2017

BGV: Ehrung für Lutz Pollmann

Zum 1. Oktober ist Lutz Pollmann seit 25 Jahren Hauptgeschäftsführer der Baugewerblichen Verbände (BGV) in Düsseldorf. Als Anerkennung seiner Leistungen ehrten ihn die sechs Verbände unter dem Dach der BGV jetzt mit der Goldenen Ehrennadel der Organisation.

mehr ...
12. September 2017

Professor Dr. Hans-Ulrich Hummel verstorben

Am 18. August 2017 verstarb Prof. Dr. Hans-Ulrich Hummel, Mitglied der Knauf Geschäftsleitung, im Alter von 63 Jahren. Seit 1992 war er bei Knauf in Iphofen in verantwortungsvollen Positionen tätig. Über 20 Jahre lang leitete er die Abteilung Forschung und Entwicklung. Zuletzt war er als Leiter der Abteilungen Produktmanagement, Patentmanagement und Qualitätsmanagement der Knauf Gruppe tätig.

mehr ...
24. Juli 2017

Neuer Verkaufsleiter Deutschland bei Knauf AMF

Marcus Kaufmann-Bertsche ist seit 1. Juli 2017 neuer Verkaufsleiter der Knauf AMF GmbH & Co. KG in Deutschland. Zu seinen Aufgaben gehören die Koordination, Steuerung und Überwachung sämtlicher Vertriebsaktivitäten der Verkaufsorganisation von Knauf AMF in Deutschland.

mehr ...
12. Juli 2017

Knauf Insulation: Große Investitionen in Steinwolle

Der Dämmstoffhersteller Knauf Insulation wird eine moderne Produktionsstätte für Steinwolle in der Grenzregion zwischen Luxemburg und der Mosel (Frankreich) bauen und plant umfangreiche Verbesserungen an bestehenden Werken in Serbien und der Slowakei.

mehr ...
12. Juli 2017

OWA: Matthias Meyer neuer Leiter Marketing

Mit Wirkung zum 1. April 2017 übernahm Matthias Meyer (44) die Marketingleitung bei der Odenwald Faserplattenwerk GmbH. Der Diplom-Kaufmann verfügt über langjährige Branchenerfahrung aus verschiedenen führenden Positionen im Marketing international tätiger Unternehmen, unter anderem Velux.

mehr ...
12. Juli 2017

SG Isover G+H: Hubert Mattersdorfer im Vorstand

Der Aufsichtsrat der Saint-Gobain Isover G+H AG hat Dr. Hubert Mattersdorfer (51) zum Vorstand Vertrieb und Marketing bestellt. Er tritt die Nachfolge von Michael Wiessner an, der im Januar 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden war.

mehr ...
06. April 2017

StoCretec: Gänsler übernimmt Geschäftsführung

Seit April 2017 ist Alexander Gänsler (50) neuer Geschäftsführer der StoCretec GmbH (Kriftel). Der Diplom-Bauingenieur (FH) war zuvor in verschiedenen Führungspositionen eines Herstellers für Werkzeuge und Befestigungstechnik tätig und zuletzt Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft eines internationalen Herstellers technischer Industrieprodukte. Mit seinen weitreichenden Erfahrungen im internationalen und deutschen Vertrieb sowie im Marketing und dem technischen Projektmanagement will er in den kommenden Jahren die erfolgreiche Entwicklung von StoCretec fortführen.

mehr ...
08. März 2017

Stuck-Belz für innovatives Marketing ausgezeichnet

Im Rahmen des Kongresses „Denkwerkstatt: Fit fürs Handwerk 4.0“ verlieh das Handwerk Magazin am 3. März 2017 in Stuttgart den „Marketingpreis des deutschen Handwerks“. Der Gewinner für die „Beste Social-Media-Kommunikation“ ist Michael Christmann mit seinem Unternehmen Stuck-Belz in Bonn. Bei dem Wettbewerb wurden weitere Kampagnen von Handwerksbetrieben in den Kategorien „Integrierte crossmediale Kampagne“ und „Innovativste Website“ ausgezeichnet.

mehr ...
24. Februar 2017

FV WDVS: Neuer Finanzvorstand

Thomas Mothes wurde von den Mitgliedern des Fachverbandes Wärmedämm-Verbundsysteme per Online-Votum als Nachfolger von Joachim Fürbringer zum neuen Vorstand Finanzen gewählt.

mehr ...
06. Februar 2017

Industrieverband Hartschaum (IVH): Doppelspitze Mohmeyer und Meier

Zum 1. Januar 2017 sind Stefanie Mohmeyer und Ulrich Meier in die Geschäftsführung des Industrieverbandes Hartschaum e.V. (IVH) gewechselt und haben gemeinsam als Doppelspitze die Leitung des Verbandes übernommen. Dr. Hartmut Schönell, bisheriger Geschäftsführender Vorstand des IVH, hat zum 31. Dezember 2016 nach 27 Jahren sein Amt abgegeben. Seine Tätigkeit als Vorsitzender der Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum (BFA) führt Schönell fort.

mehr ...
06. Februar 2017

Knauf Insulation: Jean-Claude Carlin folgt Thies Knauf

Knauf Insulation hat die Ernennung von Jean-Claude Carlin zum Group CEO mit Wirkung zum 1. Februar 2017 bekannt gegeben. Carlin ist ein wichtiges Mitglied des Führungsteams der Knauf Group und hat seit 2009 Knauf Industries als Group CEO geleitet. Er löst nun Thies Knauf an der Spitze von Knauf Insulation ab.

mehr ...
31. Januar 2017

PCI: Neues Führungsteam nach Zukauf

Die PCI Augsburg GmbH startet mit einer neuen Führungsspitze in das Jahr 2017. Vorsitzender der PCI-Geschäftsführung ist Marc C. Köppe, Udo Weimer ist für den Vertrieb zuständig und Frank Rösiger für die Technik.

mehr ...
24. Januar 2017

ZDB: Heribert Jöris neuer Geschäftsführer Sozial- und Tarifpolitik

Rechtsanwalt Heribert Jöris (53) ist seit 1. Januar 2017 neuer Geschäftsführer für Sozial- und Tarifpolitik beim Zentralverband Deutsches Baugewerbe. Er tritt damit die Nachfolge von Rechtsanwalt Harald Schröer an, der seit dem 1. April 1988 in Diensten des ZDB gestanden und seit 1. Juli 1995 den Geschäftsbereich geleitet hatte und nun seinen wohl verdienten Ruhestand angetreten hat.

mehr ...
13. Januar 2017

Fema wird geschlossen

Das Ettlinger Unternehmen Fema Farben + Putze GmbH soll geschlossen werden. Wie das Unternehmen am 11. Januar 2017 berichtete, soll das operative Geschäft Ende Februar eingestellt werden. Voraussichtlich bis September solle das stillgelegte Unternehmen dann komplett abgewickelt werden. Begründet wurde der Schritt mit der fehlenden Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Rund 120 Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X