Ausbau und Fassade - News
X
10. August 2017 | News

Rat vom TÜV: Fassaden regelmäßig überprüfen

Zu den Aufgaben von Eigentümern gehört, die Gebäudefassaden in einem ordentlichen Zustand zu halten, so dass keine Gefahr von ihnen ausgeht. Rainer Gößmann, Experte für Bauwerksprüfung bei TÜV Rheinland, weist darauf hin, dass es zwar keine Verordnung gibt, die den Besitzer zwingt, regelmäßig seine Fassade zu überprüfen. Allerdings haftet er, wenn etwas passiert. Deshalb rät er, eine Besichtigung alle zwei bis drei Jahre durchzuführen.

mehr ...
10. August 2017 | News

NRW: Gemeinsamer Tag der Technik für Stuckateure

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr soll auch in 2017 wieder ein Tag der Technik für Stuckateure stattfinden, zu dem der Fachverband Ausbau und Fassade Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem westfälischen Schwesterverband einlädt. Die kostenfreie Veranstaltung wird am 14. November von 13.30 bis 16.30 Uhr im Haus der Bauverbände Westfalen in Dortmund stattfinden.

mehr ...
10. August 2017 | News

Eigenhilfe kann teuer werden

Wer selbst beim Bauen Hand anlegt, der kann Geld sparen. „Allerdings nur, wenn die Eigenhilfe sorgfältig vorbereitet und detailliert in den Bauvertrag hineinverhandelt wird“, warnt Bauingenieur Volker Wittmann, Sachverständiger beim Verband Privater Bauherren (VPB) und Leiter des VPB-Büros in Regensburg. „Vergessen Bauherren bei der Vertragsgestaltung be-stimmte Details, kann die Eigenhilfe sogar zusätzliches Geld kosten statt Ausgaben zu sparen.“

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Weiterbildungsführer für das Stuckateur- und Ausbauhandwerk 2018 (PDF-Download)
  • Zur Beschäftigung von Flüchtlingen
  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

Foto: Kreuz und Quer GmbH by Ellen Hünting
10. August 2017 | News

Ausbau-Manager: Chancen für Studienabbrecher

Im Herbst startet ein neuer Kurs zum Ausbau-Manager. Für Kurzentschlossene gibt es noch einige wenige freie Plätze. Das Ausbildungsmodell startet bereits zum dritten Mal und bietet für Studienabbrecher oder Berufsstarter eine attraktive Alternative. Auf Youtube berichten die jetzigen Teilnehmer begeistert über ihre Erfahrungen mit der Ausbildung.

mehr ...
09. August 2017 | News | Veranstaltungen

Das Forum 2017 - Zukunft Trockenbau Ausbau

Am 28. und 29. September 2017 öffnet in Berlin das neue Branchen-Highlight »Das Forum 2017 – Zukunft Trockenbau Ausbau« zum ersten Mal seine Tore im ehemaligen Kino Kosmos. Neue Märkte für den Trockenbau, BIM, Fassaden in Trockenbauweise, Abnahme und gestörter Bauablauf, Digitalisierung und viele andere Themen erwarten die Teilnehmer in den Foren »Zukunft«, »Praxis« und »Direkt«.

mehr ...
08. August 2017 | News

Farbgestalterinnen erhalten ihr Diplom

Ob Kindergarten, Golf-Clubhaus, historisches Ortsbild oder Umgestaltung einer Kirche: für ihre Diplomprüfungen zum „Gestalter für Farbe und Raum (KomZet)“ am Rutesheimer Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade haben sich die Seminarteilnehmerinnen interessanten Aufgabenstellungen aus ihrer Region gewidmet. Anfang August präsentierten sie ihre professionellen Ausarbeitungen und erhielten nach der Prüfung das Diplom überreicht.

mehr ...
08. August 2017 | News

Baugewerbe ist attraktiv für junge Menschen

Die Zahl der Lehrlinge ist im ersten Lehrjahr in den alten Bundesländern um 1,4 % auf 9721 und in den neuen Bundesländern um 10 % auf 1723 Ausbildungsverhältnisse gestiegen. Rund 80 % davon bilden die baugewerblichen Unternehmen in Deutschland aus. „Die aktuellen Zahlen zeigen, dass die Bauwirtschaft als Arbeitgeber bei jungen Menschen wieder an Ansehen gewinnt. Insgesamt befinden sich derzeit rund 34.000 junge Menschen in Ausbildung erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, bei der Veröffentlichung von Quartalszahlen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X