Ausbau und Fassade - News
X
07. Januar 2013

Handwerk erwartet 2013 eine stabile Konjunktur

Das Handwerk erwartet 2013 eine stabile Konjunkturentwicklung. In der Jahresendumfrage der Nachrichtenagentur Reuters bei wichtigen Wirtschaftsverbänden bezeichnet Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), die Staatsschuldenkrise und in der Folge eine unzureichende Investitionsbereitschaft als größtes Risiko.

mehr ...
04. Januar 2013

Knauf lobt Award aus

Bauliche Qualität entsteht durch gleichermaßen kreative wie vorausschauende Planung, die handwerklich perfekt umgesetzt wird. Um das Bewusstsein für die Bedeutung des Zusammenspiels von Planung und Praxis in den Vordergrund zu rücken, lobt die Knauf Gruppe erstmalig den Knauf Award aus.

mehr ...
04. Januar 2013

2013 ist in Leipzig die Berufe-WM

Das neue Jahr bringt die Weltmeisterschaft der Berufe nach Deutschland. Vom 2.-7. Juli ermitteln bei den WorldSkills Leipzig 2013 rund 1.100 Teilnehmer aus der der ganzen Welt die Besten ihrer Berufe. Damit ist die WM der Berufe im kommenden Jahr der größte internationale Wettbewerb in Deutschland und mit bis zu 200.000 Besuchern eine der größten Veranstaltungen in der Region Mitteldeutschland. Für Unternehmer gibt es eine Buchungsplattform, die Hilfe für die Organisation von Busreisen bietet.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte
  • Kunstobjekte von Stuckateur Schweikle

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

04. Januar 2013

NRW: 5,5 Prozent mehr Mitarbeiter im Ausbaugewerbe

Mitte 2012 waren in den 4 159 Betrieben des nordrhein-westfälischen Ausbaugewerbes insgesamt 97 521 Personen beschäftigt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, erhöhte sich die Zahl der Betriebe binnen Jahresfrist um 354 (+9,3 Prozent) und die Beschäftigtenzahl um 5 057 (+5,5 Prozent). Der Gesamtumsatz des NRW-Ausbaugewerbes lag im Jahr 2011 mit 10,5 Milliarden Euro um 9,5 Prozent über dem Ergebnis des Jahres 2010 und war damit im achten Jahr hintereinander höher als im jeweiligen Vorjahr. Der Pro-Kopf-Umsatz lag 2011 im Ausbaugewerbe bei 107 328 Euro.

mehr ...
04. Januar 2013

Bauindustrie: Wohnungen werden knapp

"Wir brauchen in Deutschland gerade in Ballungszentren mehr Wohnraum. Eine Immobilienblase wie vor einigen Jahren in Spanien oder Irland wird es in Deutschland bis auf Weiteres nicht geben.“ Mit diesen Worten schaltete der Vizepräsident Wirtschaft des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und Geschäftsführer der Firma Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH Marcus Becker in die derzeit laufende Diskussion über eine drohende Immobilienblase in Deutschland ein.

mehr ...
03. Januar 2013

»Mittelstandsinitiative Energiewende« gestartet

Zu Jahresbeginn 2013 startet die neue „Mittelstandsinitiative Energiewende“, eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi), des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) und des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). Die Mittelstandsinitiative wird die Unternehmen des Mittelstands mit fachkundiger Information und Expertise rund um die Energiewende unterstützen.

mehr ...
03. Januar 2013

Baden-Württemberg: Handwerker sind guten Mutes

Die Handwerker im Land gehen guten Mutes ins neue Jahr, auch wenn das exzellente Ergebnis 2011 im Jahr 2012 nicht erreicht werden konnte. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) rechnet mit einem Umsatzrückgang um 2,5 Prozent.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X