Anzeige
Anzeige

Foto: Bundesverband Klebstoffe e.V.
21. Oktober 2021

Damit die Wärme drinnen bleibt

Gebäude sind, vom Bau bis zum Betrieb, für ungefähr 40 Prozent des Energieverbrauchs und 36 Prozent der CO2-Emissionen in Europa verantwortlich. Besonders im Fokus stehen dabei Fenster, wie der Bundesverband Klebstoffe e. V. betont. Schlecht gedämmt können durch sie bei einem durchschnittlichen Haus bis zu 30 Prozent der Wärme verloren gehen. Eine Technologie zur Verbesserung der thermischen Gebäudeeffizienz, die heute immer häufiger zum Einsatz kommt, ist die Warm-Edge-Technologie. Der Begriff Warm-Edge bedeutet wortwörtlich „Warme Kante“ – und um genau diesen Abschnitt des Fensters geht es dabei. Denn 80 Prozent des Energieverlusts durch Fenster entstehen an seinem Rand.

mehr ...
Enbausa
Foto: dbvirago/stock.adobe.com

Baubranche

Baugenehmigungen im Juli um 2,2 Prozent gesunken

Das Statistische Bundesamt veröffentlichte kürzlich die aktuellen Zahlen zu den Baugenehmigungen für Wohnungen im Juli 2022. Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB), warnt vor einem Rückschritt am Bau und fordert rasche Reformen.

Weiterlesen auf enbausa.de

Foto: Zukunft Altbau
20. Oktober 2021

Termin vormerken: Herbstforum Altbau am 24. November

Die Energiewende im Gebäudebestand ist auch in diesem Jahr Schwerpunkt der Fachtagung Herbstforum Altbau. Der deutschlandweit bekannte Expertenaustausch findet am 24. November 2021 zum 23. Mal statt. Im Fokus stehen ein Überblick zum Sanierungsstand in Deutschland, das Gebäudeenergiegesetz 2.0 sowie minimalistische Raumkonzepte und die Bedeutung positiver Kommunikation. Hinzu kommen anschauliche Sanierungsbeispiele aus der Praxis. Die neue Umweltministerin Thekla Walker wird die Ziele des Landes vorstellen.

mehr ...
Foto: SAF
19. Oktober 2021

Rekord bei Fortbildungen

Der Herbst 2021 brachte Rekordzahlen bei dem Meistervorbereitungslehrgang und dem Ausbau-Manager-Kurs in der Ausbau-Akademie in Rutesheim/Leonberg. Der Fachverband SAF hat dazu nun Zahlen veröffentlicht.

mehr ...
Foto: SAF
18. Oktober 2021

Klima- und Umweltschutzprojekt für Unternehmen

Durch systematisches Umwelt- und Energiemanagement die betrieblichen Kosten senken und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun – das sind die wichtigsten Ziele des vom Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade initiierten ECOfit-Projekts.

mehr ...
Die Innenbeschichtungen von Südwest tragen jetzt das natureplus-Zeichen. Foto: Südwest
Die Innenbeschichtungen von Südwest tragen jetzt das natureplus-Zeichen. Foto: Südwest
15. Oktober 2021

Mit gesunden Innenfarben gestalten

Die konservierungsmittelfreien Innenbeschichtungen von Südwest haben erneut das neutrale Zertifikat von natureplus erhalten.

mehr ...
Foto: Bauwirtschaft Baden-Württemberg
Foto: Bauwirtschaft Baden-Württemberg
08. Oktober 2021

Azubis sanieren historische Baustelle

Bauen wie die alten Römer, das können die Bau-Azubis auch heute noch. Trotz neuester Baumaschinen, Techniken und Materialien beherrschen sie noch das alte Bauhandwerk. Und das ist gut so, denn vor genau 23 Jahren haben die Lehrlinge des Bildungszentrums Bau in Aalen eigens für das dortige Limesmuseum in monatelanger akribischer Arbeit einen originalgetreu nachgebauten Baukran aus der römischen Antike samt dazugehörigem Tretrad und Mauerwerk konstruiert.

mehr ...
Foto: Heck Wall Systems
Foto: Heck Wall Systems
06. Oktober 2021

Problemzone am Haus: Feuchte Mauern

Bei Sanierungen treten im Mauerwerk oftmals die Stellen zutage, die durch Feuchte und Salze belastet sind. Dort bröckelt der Putz und es zeigen sich feuchte Flecken und Ausblühungen.

mehr ...
Anzeige

Mappe.de Beitragsbild

ausbau + fassade Leserumfrage 2022

2022 05 Leserumfrage af

 

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsfuehrer pdf

Nach oben ⇑