Ausbau und Fassade - News
X
25. Juni 2012

Natureplus Award an Carmen Hock-Heyl

Gudrun Siemens, Verkaufsleiterin des Veranstaltungssponsors Gutex, Preisträgerin Carmen Hock-Heyl, Renate Künast, Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen und Uwe Welteke-Fabricius, Vorsitzender von Natureplus. (Foto: Natureplus)
Aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens hat der internationale Verein natureplus Carmen Hock-Heyl, Geschäftsführerin des Thermohanf-Herstellers Hock, mit dem ersten Natureplus Award ausgezeichnet. Renate Künast, Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Schirmherrin der Jubiläumsveranstaltung, würdigte die Leistungen der Preisträgerin und des Vereins natureplus als wichtige Bausteine für ein ökologisch nachhaltiges und gesundes Bauen in Deutschland und Europa.

 

mehr ...
25. Juni 2012

Golfen für einen guten Zweck


Caparol-Verkaufsförderungsleiter Hans Peter Geisler (links) übergab Dr. Eckart von Hirschhausen eine Spende in Höhe von 5000 Euro für die Stiftung „Humor hilft heilen“
Beim 8. Caparol-Golfcup am 15. Juni auf der Anlage des Golfclubs Wiesensee siegten Gero und Hubert Peters. Auf dem Turnier-Programm stand ein Doppel-Wettbewerb, bei dem jeweils zwei Spieler gemeinsam die sportliche Herausforderung annahmen und den Ball abwechselnd schlugen.

 

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte
  • Kunstobjekte von Stuckateur Schweikle

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

25. Juni 2012

Schulungsunterlagen zum Passivhaus-Handwerker sind jetzt fertig

Die Schulungsunterlagen des Passivhaus Instituts für die Weiterbildung „Zertifizierter PassivhausHandwerker“ in deutscher Sprache sind fertiggestellt und können ab sofort erworben werden. Damit bietet das Passivhaus Institut nun auch für Bauschaffende ein geeignetes Qualifizierungsangebot und schließt eine Lücke im Bereich der Qualitätssicherung für Passivhäuser.

mehr ...
25. Juni 2012

Bauhauptgewerbe im April: + 7,3 %

Im April 2012 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum April 2011 preisbereinigt um 7,3 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 10,8 % und im Tiefbau um 3,7 % zu. Der Gesamtumsatz belief sich im April 2012 auf rund 7,1 Milliarden Euro und stieg damit gegenüber April 2011 leicht um 0,1 %. Ende April 2012 waren in den Betrieben des Hoch- und Tiefbaus 723 000 Personen tätig; das waren etwa 14 000 Personen weniger als ein Jahr zuvor (– 1,9 %).

mehr ...
19. Juni 2012

Hessen: Hoher Anstieg im Wohnungsbau

Niedrige Hypothekenzinsen, steigende Einkommen und vielleicht auch Befürchtungen wegen der Unsicherheit auf den Finanzmärkten beflügeln den hessischen Wohnungsbau. Auftragseingänge und Umsätze legten deutlich zu. Positive Impulse gingen auch vom gewerblichen und industriellen Bau sowie dem öffentlichen Tiefbau aus.
mehr ...
19. Juni 2012

ifo Architektenumfrage: Geschäftslage erfreulich gut

Das Geschäftsklima bei den freischaffenden Architekten in Deutschland hat sich zu Beginn des zweiten Quartals 2012 sichtlich verbessert. Das ergab die vierteljährliche Architektenumfrage des ifo Instituts. "Einen ähnlich hohen Wert für den Klimaindex", erläuterte ifo-Bauexperte Erich Gluch, "gab es das letzte Mal Mitte der neunziger Jahre - in der Schlussphase des Wiedervereinigungsbooms". Die Zahl der Architekten, die ihre Situation als "gut" bezeichneten, stieg deutlich an: nach 36% im Vorquartal wurde die einmalig hohe Quote von 45% erreicht.
mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X