Ausbau und Fassade - News
X
12. Januar 2017 | Markt + Wirtschaft | News

Knauf Insulation GmbH ist neues Mitglied im QDeV

Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 ist die Knauf Insulation GmbH dem „Qualitätsgedämmt e.V.“ (QDeV), bekannt für die Branchen-Initiative „dämmen-lohnt-sich.de“, als vollwertiges Mitglied beigetreten. Die bisherigen Gründungsmitglieder sind die familiengeführten Unternehmen Baumit GmbH, Brillux GmbH & Co KG, DAW SE sowie Sto SE & Co. KGaA. Gegründet wurde der QDeV im Frühjahr 2014.

mehr ...
17-01-12_Gestalterkurs_SAF Ausbau und Fassade - News
12. Januar 2017 | News | Veranstaltungen

Neuer Grundkurs „Gestaltungslehre, Farblehre, Wohnberatung“

Am 14. und 15. Februar findet im Schulungszentrum für Ausbau und Fassade in Rutesheim bei Stuttgart wieder ein Grundkurs „Gestaltungslehre, Farblehre, Wohnberatung“ statt. Der Kurs richtet sich an UnternehmerInnen, Führungskräfte, BüroleiterInnen, mitarbeitende Meisterfrauen sowie alle, die ihr Wissen rund um Farbe und Gestaltung vertiefen möchten.

mehr ...
17-01-10_Michael-Wiessner_FIXIT Ausbau und Fassade - News
10. Januar 2017 | Firmen + Personen | News

Fixit Gruppe: Michael Wiessner neuer Geschäftsführer

Ab 1. Februar 2017 übernimmt Michael Wiessner die Geschäftsführung der Fixit Gruppe Region Südwest und damit die direkte Verantwortung für die Länder Deutschland (Hasit) sowie Österreich und Italien (Röfix). Er folgt so auf Alessandro Cappellini, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen zum Jahreswechsel verlassen hat.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte
  • Kunstobjekte von Stuckateur Schweikle

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

17-01_09_Ahmad_Tawana Ausbau und Fassade - News
09. Januar 2017 | News

Junge Flüchtlinge imponieren in Baubetrieben

Der „frischgebackene“ Deutsche Meister bei den Stuckateuren hat ein Schlaglicht geworfen auf die Chancen von Geflüchteten im Baugewerbe: Der heute 26 Jahre alte Ahmad Tawana war 2011 aus Afghanistan alleine nach Deutschland gekommen und hatte hier lange Zeit in einem Asylbewerberheim gelebt. Dann nahm ihn Hans-Hermann Hürth in Brühl als Auszubildenden in seinem Stuckateurbetrieb auf. Er ist bis heute begeistert von dem jungen Mitarbeiter. Es wird sicher auch andere Erfahrungen geben, aber dieses und vier weitere Beispiele von Bauunternehmern, die junge Flüchtlinge beschäftigen und ihnen eine Ausbildung ermöglichen, machen Mut.

mehr ...
17-01-02_Rast Ausbau und Fassade - News
09. Januar 2017 | News

Neubau-Zielmarke von 400.000 Wohnungen verfehlt

Wohnungsdefizit steigt weiter: Deutschland wird im zu Ende gehenden Jahr die Zielmarke von 400.000 Neubauwohnungen erneut deutlich verfehlen. Die Jahresbilanz 2016 wird nach Einschätzung von Experten maximal 300.000 neu fertiggestellte Wohnungen ergeben. Das teilte die Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ in Berlin mit.

mehr ...
17-01-09_HochschuleBochum Ausbau und Fassade - News
09. Januar 2017 | News

Mehr Wissen über den Leichtbau für die Hochschulen

Die Verankerung des modernen Aus- und Leichtbaus in der universitären Lehre sowie in der Aus- und Weiterbildung von Architekten und Bauingenieuren ist das Kernanliegen der Hochschulinitiative „Moderner Aus- und Leichtbau“. Den diesjährigen „Hochschultag“ am 13. und 14. Dezember an der TU in München nutzten die an der Initiative beteiligten Hochschulen, Verbände und Hersteller erneut als interdisziplinäres Forum für den Austausch über aktuelle Projekte sowie unterschiedliche Ansätze zur Implementierung von Aus- und Leichtbauweisen in die akademische Lehre.

mehr ...
09. Januar 2017 | News | Veranstaltungen

Baugewerblichen Verbände beim Energieforum West dabei

Eine sorgfältige Planung und Ausführung der Bauarbeiten sind Grundvoraussetzung dafür, dass die erwünschte Energieeinsparung tatsächlich eintritt. Das dürfte die gemeinsame Botschaft der drei Referenten sein, mit denen sich die Baugewerblichen Verbände (BGV) erneut am Energieforum West am 23. und 24. Januar in Essen beteiligen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X