Ausbau und Fassade - News
X
02. Februar 2012

Die Kredithürde leicht gesunken

Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Januar leicht gesunken. 22,8% der befragten Unternehmen bewerten die Kreditvergabepraxis der Banken als restriktiv. Das sind 0,3 Prozentpunkte weniger als im Dezember. Weiterhin profitiert die deutsche Wirtschaft von sehr günstigen Finanzierungsbedingungen.

mehr ...
30. Januar 2012

KfW-Indikator Eigenheimbau: Zunahme der Neubautätigkeit zu erwarten

Der Aufwärtstrend beim Wohnungsneubau wird auch im Jahr 2012 anhalten. Das signalisiert der aktuelle KfW-Indikator Eigenheimbau, den die KfW exklusiv für die Wirtschaftswoche berechnet: Er legte im Dezember 2011 im Vergleich zum September um 7,1 Prozentpunkte deutlich zu. Im letzten Monat des vergangenen Jahres planten 36,4 % der von der KfW im Rahmen des Wohneigentumsprogramms geförderten Kreditnehmer einen Neubau oder den Erwerb eines neu gebauten Eigenheims.

mehr ...
30. Januar 2012

Energie-Einsparverordnung: Novellierung mit Augenmaß erforderlich

„Wir unterstützen die klimapolitischen Ziele der Bundesregierung. Leider hat aber die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 ihre Ziele verfehlt. Die energetische Modernisierung des Gebäudebestands verharrt mit einer Modernisierungsquote von unter einem Prozent auf einem völlig unzureichenden Niveau. Bei der jetzt anstehenden Novellierung müssen die starren Anforderungen der EnEV 2009 deutlich flexibler werden, um die zur Erreichung der klimapolitischen Ziele der Bundesregierung erforderliche Sanierungsquote von drei Prozent bis 2050 zu erreichen.“ Dies erklärten Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB), und Prof. Dipl.-Kfm. Thomas Bauer, Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, heute in Berlin.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte
  • Kunstobjekte von Stuckateur Schweikle

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

30. Januar 2012

Putzmeister an chinesisches Unternehmen verkauft

Die Firma Putzmeister wird an den chinesischen Hersteller von Baumaschinen und Betonpumpen Sany Heavy Industry verkauft. Dies teilte das Aichtaler Unternehmen am 27. Januar 2012 mit. Damit verkauft zum ersten Mal ein deutscher Mittelständler sein Unternehmen nach China.

mehr ...
30. Januar 2012

Umfrage: Dämmung gilt als effektivste Maßnahme zur Energieeinsparung

Die Dämmung von Dach oder Fassade gilt den Teilnehmern einer Umfrage aus dem aktuellen Klima-Barometer der gemeinnützigen co2online GmbH als effektivste Sanierungsmaßnahme. Gefragt nach ihrer Einschätzung, mit welcher Maßnahme am meisten Heizenergie im Wohngebäude eingespart werden könnte, gaben insgesamt 45 Prozent der Teilnehmer die Dämm-Maßnahmen an. Die Heizungserneuerung oder –optimierung folgt mit 19 Prozent.

mehr ...
27. Januar 2012

Auszeichnung für die Caparol Akademie

12-01-27 caparol akademie Ausbau und Fassade - News

Beste Fortbildungsangebote: Über die Auszeichnung für das Jahr 2011 freuten sich Tabea Bratzel, die Leiterin der Caparol Akademie (links) und die Referentin für Fachpresse, Ute Schader. (Foto: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Karl-Heinz Bärtl)

Caparol gehört zu den Unternehmen des Jahres 2011. Das ergab die jüngste Befragung des Groß- und Einzelhandels-Magazins „eurodecor“. Der Baufarben- und Dämmsystemhersteller siegte in der Kategorie „Beste Fortbildungsangebote“ – und das zum vierten Mal in Folge.

27. Januar 2012

Alfred Hörner neuer Geschäftsführer von Saint-Gobain Weber

12-01-27_hoerner_weber Ausbau und Fassade - News

Alfred Hörner (Foto: Saint-Gobain Weber)

Mit Wirkung vom 1. Februar 2012 wird Alfred Hörner Vorsitzender der Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH, Düsseldorf. Hörner war bisher als International Industrial & Exclay Business Director in der Sparte Industriemörtel von Saint-Gobain tätig. Das Unternehmen ist ihm bereits von früher bestens vertraut: Von 2001 bis 2003 war Hörner Technischer Geschäftsführer von Saint-Gobain Weber, damals noch mit Hauptsitz in Köln.

Alfred Hörner übernimmt die Position von Mark Kooij, der zukünftig neue Aufgaben in der Saint-Gobain-Zentrale in Servon bei Paris wahrnehmen wird.

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X