Ausbau und Fassade - News
06. Juni 2012

IG BAU fordert stärkere Anstrengungen bei der Energiewende

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) betont anlässlich der Woche der Umwelt, dass Bauen und Umweltschutz zusammen gehören. „Bauen ist nicht nur Beton“, sagte der IG BAU-Bundesvorsitzende Klaus Wiesehügel am 6. Juni 2012 auf der Veranstaltung im Schloss Bellevue. „Klimaschutz und Energiewende bringen eine Menge Herausforderungen mit sich, auch im Baubereich. Das Gelingen der Projekte hängt ab von dem Können der Fachkräfte auf den Baustellen. Für die Beschäftigten stellt die Energiewende eine Chance dar.“

mehr ...
06. Juni 2012

MyHammer vereinfacht Gebührenstruktur für Handwerker

DAs Internetportal MyHammer bietet seit dem 5. Juni 2012 eine neue, einfachere Gebührenstruktur für Handwerker und Dienstleister an. Neukunden können ab sofort aus drei statt vier Grundgebühr-Modellen wählen: dem Basis-, Gold- oder Platin-Paket. Neben der Grundgebühr gibt es jetzt nur noch eine einzige Auftragsgebühr, die ausschließlich bei Auftragserhalt fällig wird und bei den beiden großen Paketen reduziert ist. Bisherige Optionen wie die Gebühr bei Angebotsabgabe und der kostenpflichtige Direktkontakt fallen weg.

mehr ...
csm_Sebastian-Theopold_morhart_da1919f617 Ausbau und Fassade - News
Foto: A. Morhart

Gute Vorbereitung und Datenqualität sind wichtiger als Geschwindigkeit

BIM kann Kosten für Bau und Gebäudebetrieb reduzieren

Unsicherheiten vieler in der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche Aktiven über die richtige Strategie bei Building Information Modeling (BIM)  und Konflikte um Datenformate wurden bei einem Kongress in Berlin. Veranstalter waren der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und die KfW. 

Weiterlesen auf enbausa.de

06. Juni 2012

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Stimmungseinbruch im Mai

Die Stimmung im deutschen Mittelstand erlebte im Monat Mai einen regelrechten Einbruch. Das Geschäftsklima, der Leitindikator des KfW-ifo-Mittelstandsbarometers, gab gegenüber dem Vormonat um 5,7 Zähler auf 12,9 Saldenpunkte nach. Dies entspricht fast dem Dreifachen einer normalen Monatsveränderung. Ebenso drastisch ging das Geschäftsklima bei den Großunternehmen zurück (-5,8 Zähler auf 12,3 Saldenpunkte).

mehr ...
05. Juni 2012

Baugewerbe: Zahlungsmoral am Bau weiter schlecht!

„Die aktuelle Umfrage des ZDB hat abermals bestätigt, dass sich die Zahlungsmoral am Bau in den letzten Jahren leider nicht verbessert hat. Insbesondere die öffentliche Hand kommt ihren Zahlungsverpflichtungen nicht rechtzeitig nach.“ So kommentiert der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, Felix Pakleppa, die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage zur Zahlungsmoral unter den Mitgliedsbetrieben des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes.

mehr ...
05. Juni 2012

Auftragsplus im Bauhauptgewerbe im März 2012

Im März 2012 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum März 2011 preisbereinigt um 6,0 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) jetzt mitteilt, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 13,7 Prozent zu, im Tiefbau dagegen um 1,9 Prozent ab.
mehr ...
04. Juni 2012

Gute Stimmung im Maler- und Lackiererhandwerk hält an

In der aktuellen Frühjahrskonjunkturumfrage  des Bundesverbands Farbe Gestaltung Bautenschutz (BV Farbe)  beurteilen 95 Prozent der Meisterbetriebe der Maler- und Lackiererinnung ihre Geschäftslage als positiv mit der Bewertung gut (54,4 Prozent) bzw. befriedigend (40,9 Prozent). Der Geschäftsklimaindex bleibt damit auf dem vergleichbar hohen Niveau zur Umfrage im Frühjahr 2011. Aktuell gehen lediglich 4,8 Prozent der Befragten von einer schlechten Geschäftslage aus. Im Frühjahr 2010 lag dieser Wert noch bei 11,3 Prozent.
mehr ...
04. Juni 2012

Seminar im Web? Am 12. Juni kostenlos testen!

Schulungen und Fortbildungen sind im Handwerk nicht mehr wegzudenken: Mitarbeiter müssen neue Produkte kennenlernen, Kunden in der Bedienung von Geräten und Anwendungen geschult werden. Auch im Marketingbereich sind Seminare sehr beliebt. Einen neuen Weg bieten jetzt sogenannte „Webinare“. Diese Online-Seminare sind eine kostengünstige Alternative. Wer sich einen ersten Eindruck verschaffen möchte, wie ein Webinar abläuft und welche Möglichkeiten es gibt, bekommt bei C.Maurer Druck und Verlag dazu am 12. Juni um 10 Uhr die Möglichkeit – kostenlos.
Hier geht es zur Anmeldung zum kostenlosen „Webinar für Einsteiger“ am 12. Juni 2012, 10 Uhr.

mehr ...
04. Juni 2012

NRW: 5,4 Prozent mehr Betriebs-, Büro- und Verwaltungsgebäude

Im Jahr 2011 wurden in Nordrhein-Westfalen 3 580 neue Betriebs-, Büro- und Verwaltungsgebäude fertig gestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 5,4 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Eine Steigerungsrate von 12,7 Prozent ergab sich bei den insgesamt 1 020 Handels- und Lagergebäuden. Darüber hinaus wurden 1157 landwirtschaftliche Betriebsgebäude (+ 2,1 Prozent) fertig gestellt sowie 452 Fabrik- und Werkstattgebäude (- 2,6 Prozent), 262 Büro- und Verwaltungsgebäude (+ 7,4 Prozent) und 689 übrige Gebäude (+ 5,7 Prozent).

mehr ...
04. Juni 2012

Kredithürde minimal gestiegen

Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist leicht gestiegen, nachdem sie zuvor viermal in Folge gesunken war. 19,6 Prozent der befragten Unternehmen bewerten die Kreditvergabepraxis der Banken als restriktiv. Dies sind 0,1 Prozentpunkte mehr als im April. Jedoch liegt die Kredithürde historisch weiterhin sehr niedrig. Die deutsche Wirtschaft gelangt auch in einem schwierigen Umfeld weiterhin günstig an Kredite.
mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen