Ausbau und Fassade - News
csm_Sebastian-Theopold_morhart_da1919f617 Ausbau und Fassade - News
Foto: A. Morhart

Gute Vorbereitung und Datenqualität sind wichtiger als Geschwindigkeit

BIM kann Kosten für Bau und Gebäudebetrieb reduzieren

Unsicherheiten vieler in der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche Aktiven über die richtige Strategie bei Building Information Modeling (BIM)  und Konflikte um Datenformate wurden bei einem Kongress in Berlin. Veranstalter waren der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und die KfW. 

Weiterlesen auf enbausa.de

17-09-13_Komzet Ausbau und Fassade - News
13. September 2017 | Mensch und Markt | News

Das Kompetenz-Mobil steht zum Verkauf

Das Kompetenz-Mobil ist ein leicht transportabler Schulungsraum und Messestand. Das Mobil eignet sich als ideales Medium, um umfangreiches Wissen anschaulich zu vermitteln - auf Hausmessen, zur Information von Kunden, in Schulen zur Werbung von Auszubildenden oder im Betrieb zur Weiterbildung der Mitarbeiter.

mehr ...
17-09-04_Hummel Ausbau und Fassade - News
12. September 2017 | Firmen + Personen | News

Professor Dr. Hans-Ulrich Hummel verstorben

Am 18. August 2017 verstarb Prof. Dr. Hans-Ulrich Hummel, Mitglied der Knauf Geschäftsleitung, im Alter von 63 Jahren. Seit 1992 war er bei Knauf in Iphofen in verantwortungsvollen Positionen tätig. Über 20 Jahre lang leitete er die Abteilung Forschung und Entwicklung. Zuletzt war er als Leiter der Abteilungen Produktmanagement, Patentmanagement und Qualitätsmanagement der Knauf Gruppe tätig.

mehr ...
12. September 2017 | News

Fachkräftemangel: Am Bau jede dritte Lehrstelle unbesetzt

Im August war in NRW noch jede dritte gemeldete Lehrstelle im Hoch- und im Tiefbau nicht besetzt. Da diese Situation schon seit mehreren Jahren anhält, wird die Fachkräftelücke am Bau immer größer. „Und das obwohl wir sichere Arbeitsplätze bieten, die Umsätze seit Jahren steigen und in einer großen Zahl unserer Betriebe High-Tech eingesetzt wird“, wirbt der Hauptgeschäftsführer der Baugewerblichen Verbände (BGV) in Düsseldorf, Lutz Pollmann, für die Branche.

mehr ...
12. September 2017 | News

Soka-Bau: Soloselbstständige zahlen keine Beiträge für die Ausbildung mehr

Betriebe ohne Beschäftigte gelten nicht als Arbeitgeber. Das geht aus einen Beschluss des Bundesarbeitsgerichts vom 1. August 2017 hervor. Damit sind die sogenannten Soloselbstständigen von der Zahlung eines Mindestbeitrags zum Berufsbildungsverfahren ausgenommen. Als Konsequenz aus diesem Urteil hat die Soka-Bau angekündigt, den Einzug des Mindestbeitrags zu stoppen und die bislang geleisteten Mindestbeiträge baldmöglichst zurückzuerstatten.

mehr ...
17-09-12_Baumit Ausbau und Fassade - News
12. September 2017 | News | Veranstaltungen

Allgäuer Baufachkongress: „Bau mit Wissen“

Über den Tellerrand schauen, eine Quelle für Geschäftsideen und Wissen mit hohem Praxisbezug vermitteln: das ist der Anspruch der alle zwei Jahre stattfindenden Großveranstaltung in Oberstdorf. Der 13. Allgäuer Baufachkongress findet vom 24. bis 26. Januar 2018 statt. Hier werden Informationen und Neuheiten präsentiert sowie Netzwerke geknüpft. 

mehr ...
12. September 2017 | Markt + Wirtschaft | News

Bündnis: Deutschland braucht einen starken Mittelstand


Das „Bündnis fairer Wettbewerb“ warnt vor der zunehmenden Verdrängung mittelständischer Unternehmen durch staatliche Betriebe. In einem Schreiben an die Generalsekretäre der im Bundestag vertretenen Parteien zur bevorstehenden Bundestagswahl fordern die im Bündnis zusammengeschlossenen Verbände einen Stopp der Bevorzugung kommunaler Unternehmen und ein ehrliches Bekenntnis der Politik zum Mittelstand in Deutschland.

mehr ...
17-09-06_Hering_pixelio.de Ausbau und Fassade - News
06. September 2017 | Markt + Wirtschaft | News

Baukonjunktur bessert sich

Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an Soka-Bau übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Juli 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 0,1 Prozent gestiegen ist. Die Bauwirtschaft hat damit die kleine konjunkturelle Delle des zweiten Quartals – das Arbeitsvolumen war drei Monate in Folge gesunken – hinter sich gelassen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen