Ausbau und Fassade - News
X
03. März 2017 | Aus- und Weiterbildung | News

Gemeinsam für mehr Nachwuchs im Bau

Der Trend zum Studium, die sinkende Zahl an Schulabgängern sowie die demographischen Verhältnisse führen für die Betriebe der Bauwirtschaft zunehmend zu einem Engpass: Die Zahl der "über 50-Jährigen" ist am Bau seit 2008 um 55,4 Prozent gestiegen. In den kommenden 17 Jahren muss ein Drittel der Erwerbstätigen ersetzt werden. Aus diesem Grund werben der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen und der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure Frankfurt Rhein Main gemeinsam für die Bauberufe.

mehr ...
01. März 2017 | News

Neuanfang mit Homatherm

Nachdem der Hersteller von Holzfaserdämmstoffen Homatherm 2016 Insolvenz anmelden musste, hat nun die Marke Homatherm wieder einen neuen Besitzer gefunden. Die neu gegründete Homanit Building Materials KG übernimmt zum 1. März 2017 das Anlage- und Umlaufvermögen der Homatherm GmbH mit dem Werk in Berga (Sachsen-Anhalt). Das neue Unternehmen ist eine 100%ige Tochter der Homanit GmbH & CO. KG, einem weltweit aktiven Holzwerkstoff-Produzenten.

mehr ...
28. Februar 2017 | News

Schimmel kann zu Erkrankungen der Atemwege führen

Atemwegserkrankungen, verursacht durch zu feuchte oder schimmelige Wohnungen, kosten Europa 82 Milliarden Euro pro Jahr. So das Ergebnis einer neuen Studie, die auf dem 7. Würzburger Schimmelpilz-Forum von Prof. Dr.-Ing. Gunnar Grün vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP vorgestellt wird.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Weiterbildungsführer für das Stuckateur- und Ausbauhandwerk 2018 (PDF-Download)
  • Zur Beschäftigung von Flüchtlingen
  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

28. Februar 2017 | News

ZDB und IG BAU lehnen Dienstleistungspaket der Europäischen Kommission ab

Am 10. Januar 2017 hat die Europäische Kommission das „Dienstleistungspaket“ vorgelegt. Dieses Paket enthält Vorschläge zur Einführung einer europäischen Dienstleistungskarte sowie zur Überprüfung der Verhältnismäßigkeit von Berufsreglementierungen. Damit soll der Verwaltungsaufwand für Dienstleister, die ihre Aktivitäten in andere Mitgliedsstaaten ausweiten möchten, verringert werden.

mehr ...
27. Februar 2017 | Aus- und Weiterbildung | News

Neues WorldSkills Leistungszentrum in Leipzig zertifiziert

„Leipzig verfügt nun über zwei WorldSkills Germany-Leistungszentren. Das ist einmalig in Deutschland und ein gutes Zeichen für die hohe Ausbildungs- und Weiterbildungsqualität. Man sieht: Alle ziehen hier an einem Strang“, lobte Andrea Zeus, Vorstandsvorsitzende WorldSkills Germany Ende Februar bei der Überreichung der Zertifizierungsurkunde an das Berufsförderungswerk Bau Sachsen.

mehr ...
24. Februar 2017 | News

Bauhauptgewerbe 2016: 6 % mehr Umsatz

Branche schließt Baujahr 2016 mit einem Umsatzplus von 6 % ab. Bauunternehmen erwirtschafteten 107 Mrd. Euro Umsatz und schafften 18.000 neue Stellen. Aussichten für 2017 sind positiv: der Auftragseingang stieg um 15 %.

mehr ...
24. Februar 2017 | News

Fahrverbote für Diesel: Augenmaß statt Aktionismus

Im Rahmen der anhaltenden Diskussion über Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, die die Euronorm 6 nicht erreichen, weist der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Felix Pakleppa, in Berlin erneut auf die Notwendigkeit von Ausnahmen für den Baubereich hin.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X