Anzeige
28. November 2011

Baukonjunktur weiterhin postitiv

Während die Konjunktur im Verarbeitenden Gewerbe leichte Abschwächungstendenzen zeigt, entwickeln sich Produktion und Nachfrage im Bauhauptgewerbe weiterhin positiv: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, ist der Umsatz im deutschen Bauhauptgewerbe im September 2011 im Vergleich zum Vorjahresmonat um nominal 3,6 % gestiegen. Für den Zeitraum von Januar bis September ergibt sich ein Umsatzplus von 10,7 %. Der Hauptverband erwartet, dass sich die Umsatzentwicklung im vierten Quartal zwar etwas abschwächt, ein Umsatzeinbruch ist jedoch nicht zu befürchten. Dafür spricht die Entwicklung der Auftragseingänge: Die Bauunternehmen meldeten für September einen Anstieg der Ordertätigkeit von nominal 3,8 % (real: + 0,7 %); für die ersten drei Quartale errechnet sich damit ein Auftragsplus von nominal 6,9 % (real: + 4,0 %).

mehr ...
Anzeige

28. November 2011

Aufträge im Bauhauptgewerbe im September leicht gestiegen

Im September 2011 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum September 2010 preisbereinigt um 0,7 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 4,4 % zu, im Tiefbau dagegen um 2,9 % ab.

mehr ...
Enbausa
Foto: megakunstfoto/stock.adobe.com

Veranstaltung

56. Frankfurter Bausachverständigentag – als Weiterbildung anerkannt

Der 56. Frankfurter Bausachverständigentag der RG-BAU wird von der Ingenieur- und Architektenkammern sowie der dena als Weiterbildung anerkannt.

Weiterlesen auf enbausa.de

28. November 2011

KfW fördert „Altersgerecht Umbauen“ auch 2012

Die KfW Bankengruppe führt die Förderung von altersgerechtem Umbau 2012 fort. Wer eine Wohnung oder das Wohnumfeld barrierearm ausgestalten möchte, kann weiterhin zinsgünstige Kredite aus dem KfW-Programm „Altersgerecht Umbauen“ in Anspruch nehmen. Damit können zum Beispiel Bäder umgebaut, Wohnungsflure verbreitert oder Aufzüge eingebaut werden.

28. November 2011

Neuer Tarifabschluss im Maler-Lackiererhandwerk

Nach mehr als 12 Stunden Verhandlungsdauer wurde in der Nacht vom 10./11.11.2011 eine Einigung mit der IG BAU zum Lohn – Tarifabschluss gefunden. Diese Tarifeinigung wurde nach dem verbandsinternen Abstimmungsverfahren nach den Regelungen der Satzung des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz nunmehr am 25.11.2011 angenommen. Die IG BAU hat ebenfalls ihre Zustimmung erklärt.

mehr ...
28. November 2011

Seminare zum Gerüstbau 2012

„Mehr möglich“ für Kunden – unter diesem Motto veranstaltet Layher im Januar und Februar 2012 an seinem Stammsitz in Güglingen-Eibensbach wieder die in Fachkreisen bekannten „Technik-Seminare“. Auf dem Programm stehen die „Grundkurse Gerüstbau“ für das Blitz Gerüst und das AllroundGerüst sowie die Technik-Seminare „Konstruktiver Gerüstbau“ und „Fahrgerüste und Leitern“. Erstmals wird auch der „Grundkurs Gerüstbau für Nutzer“ angeboten. Dieser soll angesichts der gestiegenen Anforderungen „mehr Sicherheit“ bei der Abnahme von Gerüsten geben. Die verschiedenen Seminare enthalten umfassende theoretische Grundlagen – für Neueinsteiger ebenso wie für erfahrene Gerüstbauer.

mehr ...
28. November 2011

Erste Ausbildungszentren von der Soka zertifiziert

Erstmals sind verbindliche, bundesweit einheitliche Mindeststandards im Tarifvertrag über die Berufsbildung im Baugewerbe (§ 25 BBTV) festgelegt worden, deren Einhaltung regelmäßig geprüft wird. Die beiden ersten Ausbildungszentren sind jetzt zertifiziert. SOKA-BAU-Vorstand Purps konnte im November 2011 die beiden ersten „Bestätigungen zur Qualität der überbetrieblichen Ausbildung“ an das Bildungszentrum des Baugewerbes Krefeld und das Bauindustriezentrum Nürnberg-Wetzendorf überreichen.

mehr ...
28. November 2011

Innendämmpreis 2012 ausgeschrieben

Nachdem die Innendämmung von Außenwänden viele Jahre ein Schattendasein geführt hat, stößt das Thema bei Bauherren, Architekten und Verarbeitern derzeit auf großes Interesse. Mit dem neu ins Leben gerufenen Innendämmpreis 2012 möchte Saint-Gobain Weber allen Interessierten Mut machen, das große Potenzial dieser Form der Gebäudedämmung verstärkt zu nutzen. Denn durch die von der Industrie weiterentwickelten, modernen Innendämmsysteme können jetzt auch Gebäude energetisch saniert werden, für die eine Außendämmung nicht in Frage kommt.

28. November 2011

Dr. Murjahn-Förderpreis fürs Malerhandwerk

Zur Unterstützung des deutschen Maler- und Lackiererhandwerks hat der geschäftsführende Gesellschafter der Deutsche Amphibolin-Werke (DAW), Dr. Klaus Murjahn, anlässlich seines 75. Geburtstag am 24. November den Dr. Murjahn-Förderpreis ins Leben gerufen. Er wird erstmals 2012 vergeben und ist mit 50.000 Euro dotiert. Der Preis zeichnet einen oder mehrere Fachbetriebe beziehungsweise Meister des Maler- und Lackiererhandwerks aus, die sich in besonderem Maße für das Handwerk engagieren oder innovative Ideen umgesetzt haben. Dies gilt sowohl für besondere Anwendungen in der Technik als auch für betriebliche Konzepte zur Mitarbeiterführung, dem Gesundheits- und Arbeitsschutz oder zur zielgerichteten Kundenansprache.

mehr ...
28. November 2011

Gebäude mit dem EnergieEffizienz-Portal virtuell sanieren

DEKRA hat ein neues Service-Portal für Immobilienbesitzer in Betrieb genommen. Das EnergieEffizienz-Portal (www.dekra-energie-effizienz-portal.de) ermöglicht einen kostenlosen Gebäudecheck, um einen ersten Eindruck über die energetische Situation der Immobilie zu gewinnen. Städte, Gemeinden, Betriebe, Landwirte und auch private Eigentümer können die Energieeffizienz testen und verschiedene Möglichkeiten der energetischen Sanierung simulieren.

mehr ...
28. November 2011

Geschäftsklima leicht gestiegen

Das ifo Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands hat sich im November erstmals seit vier Monaten wieder etwas verbessert. Der leichte Anstieg resultiert aus geringfügig weniger skeptischen Geschäftserwartungen der Unternehmen. Die aktuelle Geschäftslage ist den Firmenangaben zufolge unverändert positiv. Die deutsche Wirtschaft schlägt sich vor dem Hintergrund der internationalen Verwerfungen weiterhin vergleichsweise gut.
mehr ...

Mappe.de Beitragsbild

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑