Anzeige
25. Oktober 2010

Mittelstandspreis: Günzburger Steigtechnik ausgezeichnet


Ruth und Ferdinand Munk nahmen die Auszeichnung entgegen. Beide leiten das Unternehmen in der vierten Generation. (Foto: Günzburger Steigtechnik)

Der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMW) hat der Günzburger Steigtechnik GmbH beim »Bayerischen Mittelstandspreis 2010« jetzt den 2. Preis verliehen. Die Auszeichnung überreichte Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil an Steigtechnik-Chef Ferdinand Munk im Rahmen eines Festaktes im Maximilianeum des Bayerischen Landtages in München. Die Jury, darunter Wissenschaftler, Politiker und führende Mitglieder des BVMW, zeigten sich vor allem von der sozialen Kompetenz und Verantwortung sowie dem unternehmerischen Know-how des Günzburger Qualitätsherstellers für Steigtechniklösungen beeindruckt.

mehr ...
Anzeige

22. Oktober 2010

Baulexikon nach Art von Wikipedia

Bauen allgemein, Bauphysik im Besonderen und die Welt an sich werden immer komplexer und schnelllebiger. Durch das Internet ist die Menge an verfügbarem Wissen geradezu explodiert, auch im Baubereich. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Planer, Handwerker und Bauunternehmen, fachlich immer auf dem neuesten Stand zu sein. Dieser Entwicklung setzt Pro Clima, Spezialist für die Dichtung der Gebäudehülle, das kostenlose Forum Wissen-Wiki entgegen.

mehr ...

Wärmebrücken sorgen für Energieverluste und können eine Gefahr für die Gesundheit sein

Schimmel erhöht die Asthmagefahr

Wärmebrücken sind eine Hauptursache für Schimmelbildung in Gebäuden. Über sie entweicht permanent Wärme, die Oberflächentemperatur der Außenwände sowie angrenzender Innenwände sinkt und betroffenen Räume kühlen aus. Mit Gegenmaßnahmen wie einer Innendämmung lassen sich Wärmebrücken jedoch schließen.

Weiterlesen auf enbausa.de

22. Oktober 2010

Natureplus: Katalog der Produktrichtlinien erweitert

Der gemeinnützige, internationale Verein Natureplus hat für weitere Bauprodukte Vergaberichtlinien veröffentlicht. Die von unabhängigen Experten erarbeiteten Qualitätskriterien sind Grundlage für die Vergabe des Natureplus-Qualitätszeichens. Aktuell diskutiert wird auch die Basisrichtlinie des Vereins.

mehr ...
22. Oktober 2010

Bündnis gegen Schwarzarbeit im Malerhandwerk

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, hat am 19. Oktober 2010 in Berlin gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Karl-August Siepelmeyer und dem stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, Dietmar Schäfers, die Bündniserklärung gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung im Maler- und Lackiererhandwerk unterzeichnet.

mehr ...
22. Oktober 2010

Intrakustik Fachschau in Darmstadt

Am 8. Oktober 2010 fand im Wirtschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium in Darmstadt die 59. Intrakustik Fachschau Trockenbau und Dämmtechnik statt. In der einzigartigen Atmosphäre des architektonisch herausragenden Darmstadtiums konnten sich die Besucher bei 49 namhaften Ausstellern informieren. Gezeigt wurde das komplette Leistungsspektrum vom Keller bis zum Dach.

mehr ...
22. Oktober 2010

Auftragslage im Bauhauptgewerbe nahezu unverändert

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind im August 2010 die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe (Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen) im Vergleich zum August 2009 preisbereinigt um 0,5 Prozent gestiegen. Dabei nahm die Baunachfrage im Hochbau um 9,2 Prozent zu, im Tiefbau dagegen um 7,7 Prozent ab. Der Gesamtumsatz belief sich im August 2010 auf rund 7,7 Milliarden Euro und stieg damit gegenüber August 2009 um 0,9 Prozent. Ende August 2010 waren in den Betrieben des Hoch- und Tiefbaus 712.000 Personen tätig. Das waren etwa 11.000 Personen weniger als ein Jahr zuvor (–1,6 Prozent).

mehr ...
21. Oktober 2010

Brillux: Seminare für Kreative starten im November

Hochwertige kreative Wandbeschichtungen haben längst viele Liebhaber gefunden und bescheren dem Handwerk einen interessanten Markt. Gefragt sind Gestaltungen, die glänzende Akzente setzen. Begehrt sind Oberflächen, die durch individuelle Ausstrahlung genauso überzeugen wie durch ihre gesundheitsverträglichen Eigenschaften. Diese aktuellen Trends in der anspruchsvollen Raumgestaltung greift ab November die neue Reihe der Brillux Kreativ-Seminare 2010/2011 auf. Die Themen: Metallische Effekttechniken und innovative Lasurtechniken sowie Kalk als Wandbeschichtung der Zukunft.

mehr ...
21. Oktober 2010

Zu wenige Bauingenieure kommen auf den Markt

In den Jahren 2009/2010 standen laut Studierendenstatistik Bauingenieurwesen 3.300 Studienabsolventen einem Branchenbedarf von 4.500 Nachwuchsingenieuren gegenüber. »Die Bauarbeitgeber in Deutschland müssen sich auf ein weiter zurückgehendes Angebot an jungen Bauingenieurinnen und Bauingenieuren einstellen. Bis mindestens 2014 wird das Angebot die Nachfrage nicht decken können«, kommentiert Professor Dr. Manfred Nußbaumer, Vizepräsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und Vorsitzender des Präsidialausschusses Bauingenieurausbildung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, die Studierendenstatistik.

mehr ...
20. Oktober 2010

Hasit/Kreisel: Trompetter neuer Vertriebsleiter








Jürgen Trompetter
(Foto: Hasit)

Jürgen Trompetter ist neuer Vertriebsleiter der Marke Kreisel (Hasit). Er folgt damit auf Frank Bilienis, der sich in der Unternehmensgruppe neuen beruflichen Herausforderungen stellt. Trompetter war zuvor über zehn Jahre bei namhaften Markenherstellern im Key-Account-Management tätig, pflegte eine intensive Verbindung zu den Kunden und der DIY-Branche. Durch die langjährige Erfahrung bringt er ein großes Repertoire an Know-how im Baumarktbereich mit.

mehr ...
20. Oktober 2010

Maler-Karawane im Lichterglanz von Berlin


Probefahrt am Brandenburger Tor: Obermeister Markus Straube (re.) und Jürgen Lindner, Sto-Niederlassung Berlin, legten sich schon am Tag zuvor ins Zeug für die abendliche Karawane. (Foto: Sto AG/Gerhard Zwickert)

Während des »Festivals of Lights« werden die Sehenswürdigkeiten Berlins mit Illuminationen, Feuerwerk und lichtkünstlerischen Projektionen aufwändig in Szene gesetzt. Die Maler- und Lackiererinnung Berlin und die Sto-Niederlassung Berlin nutzten dieses Event am 15. Oktober zu einem Streifzug der besonderen Art: Im Velotaxi oder zu Fuß erlebten 120 Fachhandwerker gemeinsam mit ausgewählten Kunden die Hauptstadt im Lichterglanz.

mehr ...

af Leserumfrage Festool 2

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑