Ausbau und Fassade - News
03. Mai 2010

Neue KfW-Förderstandards für Wohngebäude

Ab 1. Juli 2010 führt die KfW in ihrem Förderangebot für »Energieeffizientes Bauen und Sanieren« die neuen anspruchsvollen Standards KfW-Effizienzhaus 70 und 55 in der Sanierung sowie KfW-Effizienzhaus 55 und 40 im Neubau ein. »Damit unterstützt die KfW die Entwicklung hin zu höheren Energieeffizienzniveaus im Wohnungsbau und setzt entsprechende Standards«, sagt Dr. Axel Nawrath, Vorstandsmitglied der KfW Bankengruppe. Neu sind Tilgungszuschüsse für den Neubau.

mehr ...
Anzeige

03. Mai 2010

Befestigungsspezialist im Plus

Ein Umsatzplus von sechs Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal verzeichnet die Joh. Friedrich Behrens AG in ihren Zwischenbericht für das erste Quartal 2010. Der Umsatz der BeA-Gruppe stieg im Berichtszeitraum Januar bis März 2010 auf 18,1 Millionen Euro und liegt damit rund eine Million Euro über dem Vorjahresniveau von 17,1 Millionen Euro. Vorstand Tobias Fischer-Zernin sieht darin pünktlich zur 100-Jahres-Feier des börsennotierten Unternehmens die Talsohle in der Krise als durchschritten an.

mehr ...

Leindotter-Farbe und Platten aus nachwachsenden Rohstoffen im Rennen

Finalisten der DGNB-Challenge stehen fest

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. – hat die Kandidaten für die Endausscheidung ihrer diesjährigen Sustainability Challenge bekanntgegeben. Jeweils drei Forschungsprojekte, Start-ups und etablierte Unternehmen mit Produktinnovationen im Bereich des nachhaltigen Bauens treten am 25. Juni 2019 gegeneinander an.

Weiterlesen auf enbausa.de

03. Mai 2010

Kundengewinnung übers Internet

Mit der zunehmenden Verbreitung des Internets eröffnen sich für Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen zusätzliche Möglichkeiten zur Gewinnung von Neukunden und der Bindung von Bestandskunden. Mittels Internet-Marketing lassen sich traditionelle Absatz- und Beschaffungswege erweitern und neue Geschäftsfelder erschließen. Einen aktuellen Überblick über moderne Werkzeuge und Ideen im Bereich Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung mit Bestandskunden gibt Sage Software mit der Veranstaltungsreihe »Handwerker-Infotreff«. Aufgrund der positiven Resonanz und großen Nachfrage der Kompaktworkshops im März geht die Weiterbildungsreihe in zehn deutschen Städten erneut auf Tour.

mehr ...
03. Mai 2010

Europäische Plattform zur Nachhaltigkeit

Die Consense – internationaler Kongress und Fachmesse für Nachhaltiges Bauen – erweitert ihr Angebot. Auf der Fachmesse stellen unter anderem führende Hersteller ihre Lösungen in einem Themenpark »Sonnenschutz« vor. Des Weiteren erhält die Messe Verstärkung durch eine Sonderschau zu nachhaltigen Bau- und Designmaterialien sowie eine Ausstellung von nachhaltigkeitsorientierten Stadtquartieren. Die beiden Organisatoren, die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB und die Messe Stuttgart, zeigen auf der dritten Consense am 22. und 23. Juni 2010 wieder ein attraktives Programm.

mehr ...
30. April 2010

Infotag zum Studiengang »Master Online Bauphysik«

Eine praxisorientierte Weiterbildung über neue Baumaterialien, Energiespartechniken und Erkenntnisse im Bauwesen wie Nullenergiehäuser, Feuchteschutz, Schutz gegen den Lärm und Ökobilanzen bietet der Onlinestudiengang »Master Online Bauphysik«. Bei einem kostenfreien Infotag am 10. Juni ab 15 Uhr an der Universität Stuttgart (Pfaffenwaldring 7, Stuttgart) können sich Interessenten über den Studiengang informieren. Anmeldungen sind per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 3. Juni möglich.

mehr ...
30. April 2010

Meister vs. Meister: Die Finalisten stehen fest


Thomas Urbach (li.), Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, stellte die Finalisten des Wettbewerbs »Meister vs. Meister« von Mercedes-Benz Transporter vor. Sie spielen gegen ein Allstar-Team, das die Fußballweltmeister Sepp Maier, Horst Eckel, Jürgen Kohler, Andreas Brehme, Karl-Heinz Riedle und Mario Basler bilden. (Foto: Daimler)
Über 1.000 Handwerksbetriebe und mehr als 7.500 fußballbegeisterte Handwerker haben sich in den vergangenen Wochen im Rahmen des Wettbewerbs »Meister vs. Meister« von Mercedes-Benz Transporter mit kreativen Fotos und frechen Sprüchen beteiligt. Am 29. April wurden in Stuttgart die vier ausgewählten Handwerkermannschaften vorgestellt, die im Mai 2010 die Mercedes-Benz Allstars zum Duell auf dem grünen Rasen empfangen werden. Die Finalisten sind: Dachdeckerei Sönke Wendt aus Neumünster (Schleswig-Holstein), PGH Fleisch und Wurstwaren aus Schönebeck (Sachsen-Anhalt), Sanitär- und Heizungstechniker Dürr & Feil aus Ellwangen (Baden-Württemberg) und Jörg Motzkau Gerüstbau aus Velbert (Nordrhein-Westfalen).

mehr ...
29. April 2010

Sto AG: Ziegler übernimmt Vertrieb in Baden-Württemberg


Nahtloser Übergang in der Leitung der Sto-Vertriebsregion Baden-Württemberg: Ulrich Ziegler (li.) löst Peter Wolfer ab, der in den Ruhestand geht. (Foto: Sto AG)

Nach 26 Jahren bei der Sto AG (Stühlingen) tritt Peter Wolfer (65) am 1. Juni seinen Ruhestand an. Die Leitung der Vertriebsregion Baden-Württemberg mit Dienstsitz in Donaueschingen übertrug Michael Keller, Leiter Inlandsgeschäfte, bereits im April an Wolfers Nachfolger Ulrich Ziegler (55). Ulrich Ziegler ist seit einem Jahr bei Sto, bisher als Leiter Mineralische Objektsysteme. Der gelernte Stuckateur bekleidete zuvor rund 25 Jahre lang verschiedene Führungsfunktionen in der Trockenmörtelindustrie, war bis 2009 Vorstandsvorsitzender des Fachverbands WDVS und ist seit April 2009 Vorstandsmitglied im Industrieverband Werkmörtel.
mehr ...
29. April 2010

Glunz AG: Ulrich Ingelfinger neuer Leiter Marketing





Ulrich
Ingelfinger
(Foto: Glunz AG)
Der Bereich Marketing der Glunz AG steht unter neuer Leitung: Seit 1. Februar 2010 verantwortet Ulrich Ingelfinger (48) die Bereiche Produktlinienmanagement, Objektgeschäft und Kommunikation. Ingelfinger steuert die Produkt-, Marken- und Marktpolitik aller Produktlinien sowie den Vertrieb. Er nimmt seine Aufgaben vom Standort in Horn wahr und berichtet in dieser Position direkt an Lutz Fissenewert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Glunz.

mehr ...
29. April 2010

Umsatz von Bosch Power Tools geht 15 Prozent zurück

Der Bosch-Geschäftsbereich Power Tools hat im Jahr 2009 die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise gespürt. Der Umsatz mit Elektrowerkzeugen und Zubehör sank um 15 Prozent auf rund drei Milliarden Euro. Damit entwickelte sich Bosch allerdings - wie bereits in den vergangenen Jahren - besser als der Weltmarkt für Elektrowerkzeuge, der 2009 um 16 Prozent auf 17 Milliarden Euro geschrumpft ist. Für 2010 erwartet der Bosch-Geschäftsbereich, dass sich der Elektrowerkzeug-Markt leicht erholen wird.

mehr ...
29. April 2010

Ausstellung in Ober-Ramstadt nimmt Farbe beim Wort

Die Nacht der Farben beginnt am 8. Mai in Ober-Ramstadt mit einer Ausstellung, die das Phänomen Farbe und deren Faszination kaum eindrucksvoller hätte präsentieren können. Verantwortlich hierfür ist die in der Stadt der Farben ansässige Farbdesignerin Martina Löw. Sie befasst sich autodidaktisch in vielfältiger Weise mit der Thematik, und so bilden die in langjähriger Arbeit erworbenen Kenntnisse, Ideen und Konzepte die Grundlage für die Ausstellung »Einfache Vielfalt – Farbe beim Wort genommen«.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen