Ausbau und Fassade - News
21. November 2017 | News

Auswahlwettbewerbe zum Nationalteam der Stuckateure in Bühl gestartet

Mit großem Eifer beteiligten sich sechs junge Stuckateurgesellen am Auswahlwettbewerb (Contest) zur Aufstellung der Nationalmannschaft der Stuckateure, der am 16. November 2017 im Kompetenzzentrum der Bauwirtschaft in Bühl stattfand. Mit dabei war der Jannik Kern aus Ottersweier, der bei den Deutschen Meisterschaften die Goldmedaille gewonnen und sich damit bereits für die Nationalmannschaft qualifiziert hat.

mehr ...
Anzeige

21. November 2017 | Firmen + Personen | News

B+M Award: Germerott gewinnt zum zweiten Mal

Die Germerott Innenausbau GmbH wurde für das Projekt „Neubau Kirche Willehadi“ mit dem Preis beim B+M Awards in der Kategorie „Deckengestaltung“ ausgezeichnet. Damit konnte das Familienunternehmen dieses Jahr den Preis schon zum zweiten Mal mit nach Hause nehmen.

mehr ...

Leindotter-Farbe und Platten aus nachwachsenden Rohstoffen im Rennen

Finalisten der DGNB-Challenge stehen fest

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. – hat die Kandidaten für die Endausscheidung ihrer diesjährigen Sustainability Challenge bekanntgegeben. Jeweils drei Forschungsprojekte, Start-ups und etablierte Unternehmen mit Produktinnovationen im Bereich des nachhaltigen Bauens treten am 25. Juni 2019 gegeneinander an.

Weiterlesen auf enbausa.de

21. November 2017 | News

Bei BIM können deutsche Akteure viel von Skandinavien lernen

BIM steht deutschlandweit erst in den Startlöchern. In anderen Ländern auf der Welt ist BIM jedoch schon viel stärker in den alltäglichen Bauprozess integriert. Daher dürfte es für die deutschen Akteure durchaus sinnvoll sein einmal über den nationalen Tellerrand zu blicken und sich die Entwicklungsprozesse weit fortgeschrittener BIM-Nationen anzusehen.

mehr ...
21. November 2017 | News

BAF: Erster Obermeister- und Unternehmer-Tag 2018 in Berlin

Der erste Obermeistertag- und Unternehmer-Tag des Bundesverbandes Ausbau + Fassade (BAF) findet am 22. und 23. Februar 2018 anlässlich der Messe Bautec in Berlin statt. Dabei wird es um die Fragen gehen: Was macht einen Betrieb erfolgreich? Was macht gute Unternehmen heute aus? Und: Wie kann die Verbandsorganisation diese Unternehmen unterstützen?

mehr ...
15. November 2017 | News | Veranstaltungen

Jannik Kern ist deutscher Meister der Stuckateure

Der erst 18jährige Jannik Kern aus Ottersweier (Baden-Württemberg) ist deutscher Meister der Stuckateure und erkämpfte sich die Goldmedaille bei der 66. Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen. Silber ging an Christoph Henkel (22) aus Thaleischweiler-Fröschen (Rheinland-Pfalz) und Bronze an René Wolf (23) aus Neunkirchen (Saarland).

mehr ...
13. November 2017 | News

Dämmung: Angebot mit Fördergeld-Service optimieren

Alle auf www.dämmen-lohnt-sich.de/mitmachen registrierte Fachhandwerker haben ab dem 1. Dezember einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil: Mit dem „Fördergeld-Service“ bietet ihnen das Infoportal zur Wärmedämmung an, ihre Angebote zur Fassadendämmung auf Förderfähigkeit zu prüfen und gegebenenfalls optimieren zu lassen, noch bevor sie mit diesem Angebot an den Kunden herantreten. Diese Leistung ist für registrierte Fachhandwerker kostenlos.

mehr ...
13. November 2017 | News

Baubranche: Engpässe, aber positive Aussichten

Im Rahmen ihres Baukonjunktur-Meetings informierte die Heinze GmbH wieder über aktuelle Entwicklungen und Prognosen zur Baukonjunktur in Deutschland. Eines der Ergebnisse: Kapazitätsengpässe im Baugewerbe beeinflussen die Bautätigkeitsentwicklung. Als größtes Problem sieht die Branche den Arbeitskräftemangel.

mehr ...
13. November 2017 | Firmen + Personen | News

BAF-Vorstand: König wiedergewählt

Bei der Herbsttagung des Bundesverbandes Ausbau und Fassade am 10. November im saarländischen St. Ingbert wurde Rainer König (Bad Herrenalb) als Vorsitzender wiedergewählt. Neu im Vorstand der Organisation der Stuckateure sind seine Stellvertreter Thomas Schmid (Baden-Baden) und Wolfgang Germerott (Gehrden).

mehr ...
10. November 2017 | Markt + Wirtschaft | News

Jochen Friedrichs neuer CEO von Ursa

Nach dem formalen Abschluss des Verkaufs der Ursa an die Xella-Gruppe hat sich das Management der Ursa neu aufgestellt. CEO und COO (Leitung operatives Geschäft) von Ursa International wird der erfahrene Xella Manager Jochen Friedrichs. Er folgt auf Pepyn Dinandt (CEO) und Dr. Frank Herrmann (COO), die das Unternehmen verlassen werden.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen