Ausbau und Fassade - News
Anzeige

20. Juni 2017 | News

Dämmstoff-Entsorgung wird neu geregelt

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) begrüßt die vom Bundeskabinett beschlossene POP-Abfall-Überwachungs-Verordnung zu HBCD-haltigen Abfällen. ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa: „Damit ist eine einheitliche und praktikable Regelung für die Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffen sicher gestellt.“

mehr ...
csm_Planibel_Easy_Clear_agc_interpane_98a6baf59d Ausbau und Fassade - News
Foto: AGC Interpane

Beschichtung nutzt UV-Strahlen

Bau 2019: Glas reinigt sich bei Regen selbst

AGC Interpane hat auf der Bau 2019 selbstreinigendes Glas gezeigt. Es ist besonders für schwer zu erreichende Dachverglasungen oder Oberlichter gedacht.

Weiterlesen auf enbausa.de

2017-06-18_FP_IWM_GewinnspielEPF_Bild_480 Ausbau und Fassade - News
19. Juni 2017 | News

EPF Messe: Gewinnspiel mit Fließestrich

Bei der EPF 2017 Fachmesse für den Fußbodenbau am 29. Juni in Feuchtwangen geben die Mitgliedsunternehmen den Startschuss für das Gewinnspiel „Auf schnellem Grund“ gegeben. Zu gewinnen gibt es ein Wochenende für zwei Personen auf dem Hockenheimring inklusive Übernachtung.

mehr ...
17-06-19_Enbausa Ausbau und Fassade - News
19. Juni 2017 | Dämmstoffe | Markt + Wirtschaft | News

Brand in London löst heftige Diskussionen aus

In London sind nach dem Brand des Glenfell-Hochhauses nach derzeitigen Erkenntnissen 58 Menschen ums Leben gekommen. Der Brand hat in der Presse und der Politik heftige Diskussionen um Dämmung ausgelöst. Die Tagesschau meldete, dass die verwendete Verkleidung, die nach ersten Erkenntnissen die Ausbreitung des Brandes beschleunigt haben soll, wohl bereits verboten war.

mehr ...
16. Juni 2017 | News

Bauindustrie: Hohe Sicherheitsanforderungen beibehalten

Die jüngste Brandkatastrophe hat einmal mehr gezeigt, dass die in Deutschland üblichen hohen Anforderungen an Gebäudesicherheit und Bauproduktensicherheit unbedingt erhalten bleiben müssen." Diese Auffassung vertrat in Berlin der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Michael Knipper mit Blick auf den Brand des Grenfell-Gebäudes in London. Die deutsche Bauindustrie verfolge deshalb mit höchster Sorge, dass die EU-Kommission in Deutschland harmonisierte europäische Normen durchsetzen wolle, die vielfach den bislang gültigen Anforderungen in Deutschland nicht gerecht würden. Dies betreffe u. a. auch den Nachweis des Glimmverhaltens von Wärmedämmstoffen, der künftig nicht mehr auf dem bisherigen Niveau geführt werden müsse.

mehr ...
577160_original_R_K_by_TonyHegewald_pixelio.de Ausbau und Fassade - News
16. Juni 2017

Bauministerium: Antworten zum Brandschutz und Dämmung in Deutschland

Mit der Brandkatastrophe von London rückt der Brandschutz bei Fassaden in den Fokus. Schon kurz nach der Veröffentlichung der ersten Nachrichten finden sich in den Online-Foren Behauptungen und Kommentare zum Bandereignis. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) reagierte schon am 15. Juni 2017 mit Hintergrundinformationen, zu den Brandschutzbestimmungen in Deutschland und zum Umgang mit Dämmmaterialen.

mehr ...
17-06-13_AL-KO_Vergleich_480 Ausbau und Fassade - News
14. Juni 2017 | News

Dieselfahrzeuge werden zum Problem für Handwerksbetriebe

Angesichts der Umweltbelastung durch den Autoverkehr droht dieselbetriebenen Motoren mit einer Einführung der Blauen Plakette das Aus. Sollte das Fahrverbot für alle Dieselfahrzeuge, die die Euro-Norm 6 nicht erreichen, tatsächlich flächendeckend in Städten eingeführt werden, hätte das weitreichende Folgen für Handwerksbetriebe. Mit diesen Überlegungen befasst sich der Fahrwerksspezialist AL-KO.

mehr ...
video_anzeige_daemmen_lohnt_sich Ausbau und Fassade - Trockenbau
Nach oben ⇑
WT_2019_banner_120x600 Ausbau und Fassade - News

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen