Ausbau und Fassade - News
23. September 2019 | News

Bundesvorstand Ausbau und Fassade hat neuen Vorstand

Der Bundesverband Ausbau und Fassade hat am 12. September 2019 einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Stuckateurmeister Oliver Heib aus St. Ingbert, seine Stellvertreter sind die Stuckateurmeister Wolfgang Germerott und Joachim Lehnert. Im Vorstand sind außerdem die Stuckateurmeister Jörg Ottemeier, Hans-Peter Reckert und Peter Scheidel und der Diplomkaufmann Michael Walloscheck.

mehr ...
Anzeige

Foto: Dena

22 Wohnungsunternehmen bündeln die Nachfrage

Erste serielle Sanierung startet in Hameln

Energiesprong ist ein Konzept zur seriellen Sanierung. Es kommt ursprünglich aus Holland und soll in einigen Projekten in Deutschland umgesetzt werden. Jetzt fiel der Startschuss für das erste Projekt in einem Mehrfamilienhaus in Hameln.

Weiterlesen auf enbausa.de

23. September 2019 | News

Baugenehmigungen bleiben rückläufig

Laut Angaben des Statistischen Bundesamtes sind Baugenehmigungen rückgängig. Gerade in Zeiten der Wohnungsnot müssten laut der ZIA mehr investiert werden, eine steuerliche Förderung von energetischer Renovierung sowie einheitlichere Investitionen seien nötig. 

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen