Ausbau und Fassade - News
27. März 2017 | News

Initiative Energieeffizienz: Handwerk stärkt Qualifizierung am Bau

Seit einem Jahr stärkt das Handwerk über die "Handwerksinitiative Energieeffizienz" planende und ausführende Handwerksbetriebe in ihrer Beratungskompetenz. "Zentrales Instrument unserer Aktivitäten ist die Weiterbildung. Hier haben wir ein umfangreiches Instrumentarium entwickelt, das den Betrieben ermöglicht, ihren Kunden bestmögliche Lösungen aufzuzeigen", so Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH).

mehr ...
17-03-26_HGF_Marx Ausbau und Fassade - News
27. März 2017 | News

Dachdeckerverband: Polystyrol-Entsorgung weiterhin problematisch

Ende letzten Jahres hatte sich der Bundesrat darauf geeinigt, die Einstufung der HBCD-haltigen Polystyrole – allgemein unter Styropor bekannt – als gefährliche Abfallart für ein Jahr auszusetzen. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) hatte damals schon befürchtet, dass damit die Lösung des Entsorgungsnotstands, der durch die „neue Gefährlichkeit“ entstanden ist, nur aufgeschoben, aber nicht behoben ist. Eine aktuelle Umfrage des ZVDH unter seinen Mitgliedsbetrieben scheint dies zu bestätigen.

mehr ...
csm_holzfassade_pgl_web_41461ec190 Ausbau und Fassade - News
Foto: EnBauSa.de

Mauerwerksverband erstellt Rechtsgutachten gegen Entscheidung

Baden-Württemberg will Holzbau fördern

Das Kabinett in Baden-Württemberg hat eine Holzbauoffensive beschlossen. Bis 2023 gibt es Fördermittel. Neu- und Umbauten des Landes sollen in Holzbauweise erstellt werden. Das kündigte Ministerpräsident Kretschmann bei der Jahrestagung von Pro Holz Baden-Württemberg an. Die deutsche Mauerwerksindustrie reagierte mit einem offenen Brief an Abgeordnete und einem Rechtsgutachten.

Weiterlesen auf enbausa.de

17-03-21_ZDB-Abfall._480jpg Ausbau und Fassade - News
21. März 2017 | News

Gewerbeabfallverordnung: Baugewerbe befürchtet bürokratisches Monster

"Mit der Novellierung der Gewerbeabfallverordnung schafft der Gesetzgeber ein bürokratisches Monster sondergleichen. Bauen wird dadurch noch teurer und komplizierter. Anstatt die Betriebe zu entlasten, wird ihnen immer mehr aufgebürdet. Wir fordern daher das Parlament auf, in letzter Sekunde die Reißleine zu ziehen und die Verordnung zu stoppen." So die Forderung des Hauptgeschäftsführers des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa.

mehr ...
17-03-20_Handwerk Ausbau und Fassade - News
21. März 2017 | News

Das neue Karriereportal des Handwerks ist online

Die neue Weiterbildungsdatenbank listet bundesweit mehr als 4.500 Weiterbildungsangebote im Handwerk auf, regelmäßig kommen neue Anbieter mit ihren Weiterbildungskursen dazu. Mit der Datenbank wird die Transparenz der Weiterbildungsangebote des Handwerks erhöht: Vom Gesellen bis zum Meister finden alle Handwerker die für sie jeweils passende Weiterbildung.

mehr ...
21. März 2017 | News

Bündnis für bezahlbares Wohnen: Neue Arbeitsgrundlage geschaffen

Im November vergangenen Jahres hatten die immobilienwirtschaftlichen Verbände ihr Mitwirken im Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen auf Eis gelegt. Jetzt setzen wieder alle Partner im Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen die Zusammenarbeit fort. Die Immobilienwirtschaft hatte kritisiert, dass die Folgen der Klimaschutzvorgaben für den Gebäudesektor im damals von der Bundesregierung beschlossenen Klimaschutzplan 2050 noch nicht kalkuliert seien.

mehr ...
17-03-21_Mega Ausbau und Fassade - News
21. März 2017 | News | Veranstaltungen

Mega Messe 2017 mit Nationalteam der Stuckateure

In diesem Jahr findet wieder die „Mega Messe“ statt. Auf der Veranstaltung am 28./29. April 2017 in der Messehalle A1 in Hamburg präsentiert sich der handwerkseigene Sortimentsgroßhändler gemeinsam mit rund 100 Industriepartnern. Auf der Veranstaltung werden Maler, Bodenleger, Stuckateure und verwandte Gewerke aus ganz Deutschland erwartet.

mehr ...
17-03-21_ROCKWOOL-Annual_Report_2016 Ausbau und Fassade - News
21. März 2017 | News

Rockwool Gruppe: Erfreuliches Ergebnis 2016

Am 28. Februar veröffentlichte die Rockwool Gruppe ihren Geschäftsbericht 2016. Er gibt nicht nur einen Überblick über die Ergebnisse und Zahlen des letzten Geschäftsjahres, sondern stellt zugleich die erste Veröffentlichung im neuen Corporate Design der Gruppe dar. Der Umsatz stieg 2016 weltweit auf 2,2 Milliarden Euro (+ 0,8 % zu Vorjahr). Sprunghaft verbessert hat sich das operatives Ergebnis (EBIT) auf 237 Millionen Euro (+ 38 %).

mehr ...
Nach oben ⇑
WT_2019_banner_120x600 Ausbau und Fassade - News

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen