Ausbau und Fassade - News
X
18. Februar 2016 | Firmen + Personen | Markt + Wirtschaft | News

Christoph Dorn ist neuer IWM-Vorsitzender

Der Vorsitzende der Geschäftsleitung der Knauf Gips KG, Christoph Dorn, ist neuer Vorsitzender des Industrieverbandes Werkmörtel (IWM). Er tritt damit die Nachfolge von Peter Sarantis an, der dieses Amt von 2008 bis Ende 2015 innehatte.

mehr ...
18. Februar 2016 | Markt + Wirtschaft

„Sehr gut“ – vom Kunden empfohlen

Das Gütesiegel „Sehr gut“ wird für Maler- und Lackiererbetriebe unter malertest.de bundesweit einheitlich künftig wieder unter dem Markennamen „Qualität im Handwerk“ (qih) angeboten.

mehr ...
17. Februar 2016 | Markt + Wirtschaft | News

Knauf: Partnerschaft für Vermarktung von Stahl-Leichtbau

Die Firmen Knauf Gips KG und Häring Nepple AG vertiefen ihre Partnerschaft für den Vertrieb des Cocoon Stahl-Leichtbausystems. Die Knauf Gips KG beteiligt sich mit 50 Prozent an der Häring Nepple AG und damit am Cocoon Transformer Stahl-Leichtbau System.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Weiterbildungsführer für das Stuckateur- und Ausbauhandwerk 2018 (PDF-Download)
  • Zur Beschäftigung von Flüchtlingen
  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

17. Februar 2016 | Markt + Wirtschaft | News

Positive Zahlen für das Bayerische Bauhauptgewerbe

Die Bauwirtschaft in Bayern bleibt auf Erfolgskurs: Das Bauhauptgewerbe im Freistaat hat einen Umsatz von 1,48 Milliarden Euro und damit ein Plus von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert im Dezember erzielt.

mehr ...
15. Februar 2016 | Aus- und Weiterbildung | Nachwuchs | News

Italien: Stipendien für Handwerk in der Denkmalpflege

Noch bis zum 22. April 2016 können sich Handwerker mit Praxis in der Denkmalpflege um ein dreimonatiges Begabtenstipendium für die berufliche Fortbildung im italienischen Thiene bewerben. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert mit den Stipendien im Wert von je 10.000 Euro einen Aufenthalt am Europäischen Zentrum für die Berufe in der Denkmalpflege.

mehr ...
15. Februar 2016 | Firmen + Personen | News

Xella-Gruppe: Neuer CEO

Die Gesellschafter der Xella Gruppe haben Dr. Jochen Fabritius mit Wirkung zum 1. März 2016 zum CEO des Unternehmens ernannt. Fabritius gehört bereits seit dem 1. November 2014 als COO der Geschäftsleitung der Xella Gruppe an. Die Funktion des COO und die Verantwortung für den Bereich Technik wird er auch in seiner neuen Rolle beibehalten.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X