Anzeige

Putze

24. Februar 2015

Holzaufbau mit Kalkputz

Für Aufstockungen wird oft ein leichter Holzbau verwendet. So auch bei der baubiologisch konsequenten Erweiterung einer Berliner Villa aus den 1930er-Jahren. Ein mehrlagiger Kalkputz, auf Schilfrohr aufgebracht, bildet seine kapillaraktive und diffusionsfähige Fassade.

mehr ...
Anzeige

24. Februar 2015

Holzfasern verputzen

Die meisten in Deutschland verbauten Wärmedämm-Verbundsysteme basieren auf Dämmplatten aus Polystyrol (EPS), gefolgt von Mineralwolle (Steinwolle und/oder Glasfasern). Das Beschichten dieser Materialien ist für viele Stuckateure tägliche Praxis. Doch wie putzt es sich auf Dämmplatten aus natürlichen Holzfasern? Wir sagen Ihnen, worauf es ankommt.

Eine Checkliste von Steiko zum Thema »Übergabe des putzfähigen Untergrunds« im InfoPlus.

mehr ...
24. Februar 2015

Still und stilvoll

In Griesheim entstand ein Einfamilienhaus, das sich mit seiner Gestaltung und seiner baulichen Ausführung vom Einheitsbrei der Neubauten unterscheidet. Das Haus wurde in Holzrahmenbauweise erstellt und erfüllt alle Ansprüche, die heute bezüglich der Energieeffizienz gestellt werden.

mehr ...
24. Februar 2015

Sanierung eines Juwels

Das Dresdner Schloss ist heute neben der wiederaufgebauten Frauenkirche, dem Zwinger und der Semperoper der zentrale Besuchermagnet Dresdens. Im Zuge einer großangelegten Sanierung begannen im Februar 2003 die Putzarbeiten im »Neuen Grünen Gewölbe«. Um dem historischen Gebäude gerecht zu werden, wurden nur Kalkputze eingesetzt.

mehr ...
24. Februar 2015

Luxuriöse Verwandlung

Von den Nazis als Ferienanlage gebaut, aber nie in Betrieb genommen: die Prora, eine monumentale Gebäudeanlage am Ostseestrand, war ein architektonischer Anachronismus. Inzwischen wurden einzelne Bauabschnitte saniert und in eine moderne Ferienanlage umgewandelt.

mehr ...
01. Januar 2016

Perfekte Untergründe

Wenn es beim Spachteln nicht nur glatt-, sondern auch schnell gehen soll, ist die Kombination von Spritzspachteln und moderner Maschinentechnik unschlagbar. Noch wirtschaftlicher wird es durch die Spachtelvlieseinbettung.

mehr ...

af Leserumfrage Festool 2

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑