ausbau + fassade 07-08/2018

Erscheinungstermin: 27. Juni 2018

Inhaltsverzeichnis hier als PDF herunterladen

Titel_af_07_08_2018_250px Ausbau und Fassade - Heft 07_2018

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 12,00 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt u.a.:

Artikel des Monats - ohne Anmeldung lesen:
»Alt wie neu«
Beim Wettbewerb »Stuckateur des Jahres« erhielt die Sebastian Rost GmbH aus Berlin eine Anerkennung für Restaurierung und Sanierung. Den Sonderpreis gab es für die herausragende Spezialisierung im Bereich der Denkmalpflege. Wir stellen das Ausnahmeunternehmen vor.

Jetzt lesen


Weitere Beiträge unter anderem:

Zurück zum altem Glanz
In Essen hat ein Konsortium aus vier Stuckateur-Fachbetrieben die Fassade einer Gründerzeitvilla wiederhergestellt. Bei den Arbeiten kamen klassische Handwerkstechniken zum Einsatz. Heute erstrahlt das Gebäude im alten, herrschaftlichen Glanz.

Weiterlesen

Schimmel - und nun?
Moderner Innenausbau in bestehenden Gebäuden ist stets eine Herausforderung für alle ­Beteiligten. Neben Ästhetik, Konstruktion und Technikintegration sind gestalterische Empathie und planerische Verantwortung notwendig, stellvertretend für Menschen, die in umgebauten Räumen mit innovativen Inhalten Lebensqualität und Sinn erfahren wollen.

Weiterlesen

Flexibles Profilsystem
Bei der Flächentemperierung geht der Trend langsam aber stetig zur Decke: Klimadecken vereinen Heizung und Kühlung in einem System, sie arbeiten energieeffizienter als Fußbodenheizungen und erzeugen dabei das behaglichere Raumklima.

Weiterlesen

Gefangen in der Mitte
Firmen mit einem Bauch­laden, die alles anbieten, haben es ab einer bestimmten Betriebsgröße zunehmend schwerer. Gut beraten ist, wer sich in eine Richtung bewegt – und das konsequent. Im Extremfall wird eine Nischenstrategie, Qualitäts- oder Preisführerschaft angestrebt.

Weiterlesen

InfoPlus
Zusatzmaterial zu drei Beitragen in ausbau + fassade 7-8/2018, unter anderem mit einer Marktübersicht viele Referenzbeispiele von Sebastian Rost finden Sie in den Bewerbungsunterlagen zum »Stuckateur des Jahres 2018« sowie in dem Beitrag von Sebastian Rost »Über den schönen Schein« in der Zeitschrift »Restaurator im Handwerk.

Weiterlesen