12. September 2018

Innovation mit ganz viel Luft

Mehrfamilienhaus, Dämmung, Denkmalschutz, Dämmputz
Foto: Dolt

Bei vier Mehrfamilienhäusern in Berlin-Reinickendorf zeigt sich, dass Dämmung und Denkmalschutz keine Widersprüche sind. Möglich wurde dies mit einem Dämmputz mit Aerogel. Dieses hochporöse Material sorgt für eine hohe Dämmleistung.

Die vier Wohnblöcke im Berliner Bezirk Reinickendorf sind Teil einer Wohnsiedlung, die als ein »Demonstrativbauvorhaben« in den Jahren 1959 bis 1964 entstanden. Mit Unterstützung von Bund und vom Berliner Senat sollte damit nach dem Zweiten Weltkrieg der Bau von Wohnsiedlungen gefördert werden, die – von verschiedenen Architekten geplant – die neuen stadtbaukünstlerischen Ziele der Nachkriegszeit beispielhaft vor Augen führen sollten.

Um den schwierigen, innerstädtischen Bodenverhältnissen zu entgehen, wurden seit Anfang der 1950er- Jahre zunehmend in den Randbezirken zusammenhängend geplante Siedlungen mit mehr als 1000 Wohneinheiten errichtet, die in Wohnungsgröße, Standard und gemeinschaftlichen Einrichtungen an den Großsiedlungsbau der Weimarer Republik anknüpfen. Dazu zählt auch das Septimer Viertel in Reinickendorf-Mitte mit insgesamt 1033 Wohnungen, verteilt auf 26 Wohnhäuser verschiedenen Bautyps.

Zwei der vier Wohnhäuser im denkmalgeschützten Septimer Viertel in Berlin-Reinickendorf nach der Sanierung Zwei der vier Wohnhäuser im
denkmalgeschützten Septimer Viertel in
Berlin-Reinickendorf nach der Sanierung

Das Landesdenkmalamt Berlin gibt dazu online Auskunft. Dort heißt es: »In diesen Wohngebieten wird das künftige, das neue Gesicht Berlins erkennbar: Großstadtwohnungen in lockerer Bauweise mit Sonne und Grün, mit Kinderspielplätzen, Einkaufszentren, Arztwohnungen und allen notwendigen Einrichtungen.« Neben diesen städtebaulichen Zielsetzungen spielte auch die Frage nach technischen Rationalisierungsmöglichkeiten bei Planung und Durchführung eine Rolle. Zeittaktpläne sollten den Bauablauf besser organisieren und die Baukosten reduzieren.

Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Oder direkt ein Printabonnement?
1 Jahr Ausbau+Fassade für nur 136,00 € inkl. Mwst. und Versand.
Fordern Sie jetzt gleich Ihr Printabonnement an. Zum Formular
Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Sind Sie bereits Abonnent und haben Ihre Zugansdaten vergessen?
Fordern Sie jetzt gleich Ihre Zugansdaten an. Zum Formular