Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
crowd-2152653_1920 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
Foto: Pixabay
31. Oktober 2018 | Unternehmensführung

Mut zur Veränderung

Unternehmen sind dann erfolgreich, wenn sie den Mut haben, ihren eigenen Weg zu gehen. Das bestätigt sich immer wieder. Wer sich umgekehrt ständig nach anderen richtet, Ideen und Handlungen nachmacht, wird in der Regel hinterherhinken. Und dort hinkommen, wo alle anderen auch sind. An diesem Herdentrieb leiden vor allem Handwerker.

mehr ...
Sauer Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
Marcel Sauer: »Wichtig ist, dass der Unternehmer sich mit seiner Situation auseinandersetzt und eine Selbstanalyse betreibt« Foto: Dolt
15. Oktober 2018 | Unternehmensführung | Mensch und Markt

Was kommt, was bleibt?

Das Bauhandwerk ist im Umbruch. Die Planbarkeit von Aufträgen nimmt ab und die traditionellen Betriebe stehen im Preiswettbewerb mit günstigen Anbietern. Über die Konsequenzen daraus sprachen wir mit Marcel Sauer, Ressortleiter Betriebswirtschaft beim SAF und Stuckateurunternehmer aus Epfenbach.

mehr ...
Dahme_1 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung
Foto: Fotolia
07. Juni 2018 | Unternehmensführung

Seltener Besuch

Die Banken schließen Filialen. Bis 2030 soll sich die Zahl der ­Zweigstellen halbiert haben. Wie sich das für Handwerksunternehmer in der Zusammenarbeit mit ihrem Kreditinstitut auswirkt.

mehr ...
09. Juli 2018 | Unternehmensführung

Gefangen in der Mitte

Firmen mit einem Bauch­laden, die alles anbieten, haben es ab einer bestimmten Betriebsgröße zunehmend schwerer. Gut beraten ist, wer sich in eine Richtung bewegt – und das konsequent. Im Extremfall wird eine Nischenstrategie, Qualitäts- oder Preisführerschaft angestrebt.

mehr ...
Techniken, Baustellen, Baumaterialien
Umso kleiner, umso tiefer gelangen die Staubteilchen in den Körper.
26. April 2018 | Werkzeug, Arbeitsmittel | Unternehmensführung

Staubarme Techniken auf Baustellen

Viele Baumaterialien sind quarzhaltig, manche sogar hoch quarzhaltig. Quarz ist kein Problem im eingebauten Zustand – also im Putz, im Beton, in den Fliesen. Quarz wird wie Asbest erst dann zum Problem, wenn die Bausubstanz bearbeitet wird.

mehr ...
Nach oben ⇑
WT_2019_banner_120x600 Ausbau und Fassade - Unternehmensführung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen