Weiterbildungsführer

Führung zu den Lehm-und Strohballenbauten im Wangeliner Garten

Zeitraum:

01.09.2019

Beschreibung:
Begriffe wie regionale Rohstoffe, nachhaltige Bauweise und das sogenannte slow building haben sich in den letzten Jahren von einem Nischendasein zu national als auch international diskutierten Themenfeldern entwickelt. Dieses ökologische Bewusstsein ist Ausdruck für eine Gesellschaft, die zukünftige Generationen nicht weiter belasten möchte. Im kleinen Dorf Wangelin an der Lehm- und Backsteinstraße wird dieses Thema schon seit ein paar Jahren auf ganz praktische Weise angegangen: Holz, Stroh, Lehm, Kalk und gebrauchte Baumaterialien sind Hauptbestandteile der hier entstandenen Bauten.
Ort: Ganzlin, OT Wangelin
Referent: Burkard Rüger, Lehm-und Strohballenbauer, Plau am See
Veranstalter/Kontakt:
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
Anbieterdaten:
FAL e.V.
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
Dorfstr. 27
19395 Ganzlin, OT Wangelin
Tel. 038737 337990
E-Mail: anfrage@lernpunktlehm.de
Website: http://www.earthbuilding.eu

 

Premium-Partner

Premium-Partner

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen