Anzeige

Holzbetonverbundbau - ein Weg zum großvolumigen Bauen mit Holz

Zeitraum:

07.02.2023

Beschreibung:
Der mehrgeschossige Holzbau befindet sich auf dem Vormarsch. Der schubfeste Verbund aus Holz und Beton kam bereits in den 1920er Jahren zum Einsatz. Die Grundidee der Verbundbauweise war Holz und Stahl einzusparen. Anfangs lag die Anwendung der Holzbetonverbundbauweise (HBV) im Bereich der Sanierung bestehender Holzbalkendecken. Heute kommt sie durch die kontinuierliche Weiterentwicklung in mehrgeschossigen Wohn- und Gewerbebauten sowie bei Brückenbauten zum Einsatz. Holzbetonverbundbau - ein Weg zum großvolumigen Bauen mit Holz.
Ort: 79837 St.Blasien-Menzenschwand
Preis (Euro): Nichtmitglied: 420,00 € USt.-frei
Mitglied: 380,00 € USt.-frei
ESF-Förderung möglich €
Referent: Ulrich Forster, Fa. Künzli Davos
Veranstalter/Kontakt:
ZHS - Zentrum Holzbau Schwarzwald Winterhalterweg 1 79837 St. Blasien - Menzenschwand
Anbieterdaten:
Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft GmbH
KOMZET BAU BÜHL
Siemensstraße 4
77818 Bühl
Tel. 07223 9339-0
Fax. 07223 9339-50
E-Mail: kuri@bfw-suedbaden.de
Website: http://www.bfw-suedbaden.de

 
Anzeige

Mappe.de Beitragsbild

Premium-Partner

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsfuehrer pdf

Premium-Partner

Nach oben ⇑