Ausbau und Fassade - Innovationen
Mehrfamilienhaus, Dämmung, Denkmalschutz, Dämmputz
Foto: Dolt
12. September 2018

Innovation mit ganz viel Luft

Bei vier Mehrfamilienhäusern in Berlin-Reinickendorf zeigt sich, dass Dämmung und Denkmalschutz keine Widersprüche sind. Möglich wurde dies mit einem Dämmputz mit Aerogel. Dieses hochporöse Material sorgt für eine hohe Dämmleistung.

mehr ...
Das Algenhaus BIQ: Die nach Südwest und Südost ausgerichteten Fassaden sind auf 200 Quadratmetern
Fotos: Colt International
05. September 2017

Wenn der Algenteppich gluckert

Ein leises Blubbern, aufsteigende Blasen, wie im Aquarium: Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg steht ein Algenhaus, dessen Fassade viel Aufmerksamkeit erregt. Hier wachsen Algen, die Energie für die Hausbewohner erzeugen.

mehr ...
Die Heizbahnen von Lofec können auf verschiedenste Untergrund - materialien verlegt werden
Foto: Lofec
07. März 2017

Die Zukunft des Heizens

Klassische Öl- oder Gasheizungen sind zuweilen unbeliebt, da sie einen zentralen Platz im Zimmer besetzen, wo man vielleicht gerade das Lieblingsmöbelstück aufstellen möchte.

mehr ...
Porofung_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
02. September 2016

Pilze mit Potenzial

Mit einer neuen Wärmedämmung aus Pilzen hat der Student Johann Martin beim Ideenwettbewerb der Hochschule Ruhr West (HRW) den ersten Preis gewonnen. Ein Interview mit dem jungen Forscher über den langen Weg zur Marktreife des neuen Dämmstoffs namens Porofung.

mehr ...
Knauf_1_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
02. September 2016

Neues Wohnen in der Stadt

In vielen Städten wird Wohnraum händeringend gesucht, während Gewerbeobjekte leer stehen. Umnutzungen bieten sich geradezu an. Trockenbaukonstruktionen sind hierfür ideal. Schnelle Bauzeiten, geringes Gewicht und schlanke Wandquerschnitte überzeugen ebenso wie hoher Schall- und Brandschutz und Robustheit. Ein aktuelles Beispiel aus München.

mehr ...
05. Juli 2016

Weltraumtechnik für Altbauwände

Altbauten sind schön – und schwer zu isolieren. Bei einem Forschungsvorhaben in der Schweiz wird auf der Basis von Aerogel an der Entwicklung eines neuartigen Putzes gearbeitet, der doppelt so gut isolieren soll wie die heutzutage üblichen Dämmputzsorten. Nächstes Jahr soll das Produkt auf den Markt kommen.

mehr ...
Titel_0708_2016_250px_R Ausbau und Fassade - Innovationen
30. Juni 2016

Extra 7-8/2016: Energetische Gebäudesanierung

Spektrum und Möglichkeiten der energetischen Gebäudesanierung sind breit gefächert. In dieser Ausgabe zeigen wir Objekte mit WDVS-Aufdoppelungen und einen Kindergarten mit Innendämmung in Lehmbauweise. Ökologische und alternative Dämmstoffe gewinnen an Beliebtheit. Wir porträtieren einen Stuckateur, der hier aktiv in die Vermarktung geht, und werfen einen Blick auf ein Forschungsprojekt, bei dem Dämmputz aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt wird.

Als Abonnent von ausbau + fassade lesen Sie die EXTRA-Beiträge exklusiv online:

mehr ...
Pude_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
Foto: Volker Lannert/Uni Bonn
30. Juni 2016

Dämmen mit Gras im Putz

Agrarwissenschaftler der Universität Bonn wollen einen Dämmputz aus nachwachsenden Rohstoffen entwickeln. Das Forschungsprojekt ist im Frühjahr angelaufen.

mehr ...
Fira_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
Foto: Fira
06. Juni 2016

Messen mit Licht, Funken per Bluetooth

Bei den Laserdistanzmessern zählen Bluetooth-Verbindungen zum Standard. Apps ergänzen zunehmend die Möglichkeiten der Messgeräte. Wir geben einen Marktüberblick und stellen die Neuheiten vor.

mehr ...
06. Juni 2016

Auf der Basis von Kalk und Blähglas

Die Hessler Kalkwerke sind nach eigenen Angaben derzeit der einzige Hersteller, der mit dem HP 9SL einen ausschließlich kalkgebundenen Dämmputz ohne Zusatz von Zement anbietet.

mehr ...
Hasit_2_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
Foto: Hasit
06. Juni 2016

Mit Aerogel herausgeputzt

Bei der umfassenden Sanierung eines alten Pfarrhauses im rheinland-pfälzischen Ingelheim kamen ein innovativer Aerogel- Dämmputz und ein stimmiges Farbkonzept zum Einsatz.

mehr ...
Titel_05_2016_250px_R Ausbau und Fassade - Innovationen
02. Mai 2016

EXTRA 5/2016 Fassaden gestalten

Die Fassade gibt dem Haus das Gesicht – dabei gibt es so viele Möglichkeiten eine Fassade zu gestalten. Wir versammeln in diesem Extra viele Ideen:  von Meisterschülern und Architekturstudenten, Lichtgestaltung mit LED-Bändern und die Wirkung von Putzstrukturen und Farben.

EXTRA 5/2016 Fassaden gestalten

 

mehr ...
Design_5_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
02. Mai 2016

Die Zukunft der Fassade

»Design trifft Funktion« war das Motto des Kooperationsprojektes von jungen Architekten und Stuckateur-Meisterschülern, das auf der Messe »Farbe, Ausbau und Fassade« für Furore sorgte. Die Ergebnisse überzeugen in Form und Funktion.

mehr ...
28. Januar 2016

BIM – kein Buch mit sieben Siegeln

Der Begriff »BIM« ist seit einigen Jahren präsent in allen Bereichen des Bauens. Dennoch ist vielen nicht klar, was es mit der digitalen Gebäudedatenmodellierung auf sich hat, welche Potenziale – auch für Handwerksbetriebe – darin stecken und welche Schritte zum erfolgreichen Einsatz gegangen werden müssen.

mehr ...
Fuchs_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
Foto: Fuchs
28. Januar 2016

Lüften mit der Fassade

Stuckateur Andreas Fuchs aus Wildberg bietet seinen Kunden mit der Dämmung auch den Einbau einer solaren Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung an. ausbau + fassade sprach mit ihm über
dieses neue Geschäftsfeld.

mehr ...
Will_2_500px Ausbau und Fassade - Innovationen
Foto: Günther Fotodesign Sto
28. Januar 2016

Die Gebäudehülle – ein Spielfeld für Zukunftstechnologien

Die steigende Bautätigkeit in Regionen mit extremen Klimaverhältnissen sowie die Verknappung natürlicher Ressourcen verlangen nach intelligenten Lösungen im Bereich des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens. Besonders die Gebäudehülle mit ihren vielfältigen Funktionen schafft ein Aufgabenfeld, das längst nicht mehr ohne hochqualifizierte Spezialisten auskommt.

mehr ...
Weber_Innen-1 Ausbau und Fassade - Innovationen
01. Januar 2016

Bedenken ausgeräumt

Eine Außendämmung ist unter bauphysikalischen Gesichtspunkten immer noch die sinnvollste Art zu dämmen. Doch gerade bei denkmalgeschützten Fassaden, Grenzbe­bauungen oder Teilmodernisierungen stellt die Innendämmung mittlerweile eine leistungsfähige Alternative dar. Der Autor stellt drei Systeme für unterschiedliche Anforderungen vor.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen