Fachverband WDVS veröffentlicht neuen Jahresbericht

„Dämmen lohnt sich!“ So lautet seit 2011 die Botschaft des Fachverbandes Wärmedämm-Verbundsysteme e.V., die auch den Titel des „Jahresberichtes 2013/2014“ charakterisiert. Neben Fakten zur aktuellen Entwicklung des Verbandes finden sich in der rund 60 Seiten starken Publikation interessante Beiträge von Experten aus Forschung, Handwerk und Politik, die alle zum gleichen Ergebnis kommen: Das Einsparen von Energie ist der wohl effektivste Klimaschutz.

Weiterlesen...

Führungswissen: Konflikte zwischen Mitarbeitern moderieren

Soll ich in den Konflikt eingreifen? Das fragen sich Führungskräfte häufig, wenn zwischen zwei Mitarbeitern dicke Luft besteht. Und oft sind sie unsicher: Wie soll ich vorgehen? Deshalb hier einige Tipps für eine mögliche Konfliktmoderation.

Weiterlesen...

Knauf integriert Vertrieb von Danoline-Akustikdecken

Zum 1. Januar 2015 übernimmt die Knauf Gips KG in Deutschland die Vertriebsaktivitäten im Bereich Akustikdecken von Danogips. Verantwortlich für die Integration von Knauf Danoline in die Sparte Trockenbau der Knauf Gips KG ist Vertriebsdirektor Oliver Fröhlich: „Schon kurzfristig sehen wir für Knauf Danoline und die Knauf Sparte Trockenbau große Synergiepotenziale, die mittel- und langfristig dazu führen werden, die Marke stärker zu positionieren, Wachstum zu generieren und die Kompetenz in der Decke auf dem deutschen Markt nachhaltig zu stärken.“

Weiterlesen...

Fließestrich: Neues Merkblatt – Neuer Internetauftritt

Die erfolgreiche "grüne" Merkblattreihe wurde nun ergänzt durch eine umfassende neue Broschüre, welche alle Aspekte rund um die Planung von

Tipp der der Redaktion: Schnelle Links zu wichtigen Merkblättern und Infos finden Sie auf www.ausubauundfassade.de im Menü „Service/Merkblätter“.

Fließestrichen, deren Einsatzbereichen und Umwelteigenschaften abdeckt. Das aktuelle Merkblatt "Calciumsulfat-Fließestriche – Hinweise für die Planung" informiert über alle Aspekte rund um die Planung von Calciumsulfat-Fließestrich.

Weiterlesen...

Baustoffbranche geht via Facebook auf Kundenfang

Facebook hat die Welt kleiner werden lassen und auch die Unternehmen können sich diesem Medium kaum entziehen. BauInfoConsult hat im Zuge der in Kürze erscheinenden Jahresanalyse führende Baustoff-Hersteller zu Thema Social Media befragt. Jedes zweite Unternehmen ist schon auf Facebook aktiv und sieht in diesem Netzwerk primär ein passendes Vehikel, um private Kunden zu erreichen. Allerdings ist damit das Potenzial von Facebook noch lange nicht ausgeschöpft, denn viele Hersteller nutzen Facebook für verschiedene Marketingstrategien, wie die aktuelle Umfrage verdeutlicht.

Weiterlesen...

Aktuelle Ausgaben