Ausbau und Fassade - Lexikon - U
X

Lexikon für Stuck, Putz, Trockenbau und Wärmedämmung

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Unterputz

Auf dem Putzgrund aufzutragende untere Putzlage eines mehrlagigen Putzsystems. Der Unterputz muss geringe Unebenheiten des Putzgrundes (d ≤ 10 mm) ausgleichen, ist Putzgrund für die folgende Putzlage und muss bauphysikalische Aufgaben erfüllen (Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz).

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X