Ausbau und Fassade - Lexikon - Putz
X

Putz

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Putz

Belag eines Gebäudebauteils aus nach dem Auftragen erhärtetem Putzmörtel.
Putze leisten einen Beitrag zur Gestaltung des Bauteils und müssen bauphysikalische und technische Aufgaben erfüllen, z.B. Wärme-, Feuchte-, Schall-, Brandschutz oder Luftdichtheit der Gebäudehülle. Je nach vorgesehenem Verwendungszweck des Putzes werden unterschiedliche Anforderungen an seine Eigenschaften gestellt.

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X