Ausbau und Fassade - Die Fachzeitschrift für das Stuckateur- und Ausbauhandwerk
Anzeige

Klare Kante zeigen 3 x schneller mit den neuen Kompositprofilen von Protektor

Spachtelarbeiten nach dem Stellen der Trockenbauwand erfordern genaues Arbeiten, sind zeitaufwendig und werden dennoch nicht gewürdigt. Es ist also Zeit für eine Innovation, welche die Spachtelarbeiten revolutioniert.

Anzeige

Foto: Wolfram Hülscher
25. März 2019 | News

„Besten Dank“ vom Stucki

Auch dieses Jahr war unser „Stucki“ auf der FAF. Und zahlreiche Messebesucher nutzten die Gelegenheit für ein Bild mit dem sympathischen Maskottchen. Bis Ende der Woche werden noch Gewinner ausgelost. Jeden Tag um 14.00 Uhr auf unserer Facebook-Seite.

mehr ...
Foto: Martin Baitinger / Sto

Für alle Gebäudehöhen und Windlasten einsetzbar

Sto stellt leichtere Steinwollplatte vor

Zur Fachmesse "Farbe, Ausbau und Fassade" stellte Sto die Steinwolleplatte Xtra 2/B/H4 für Wärmedämmverbund-Systeme vor. Die nicht brennbare Dämmplatte ist rund 30 Prozent leichter als konventionelle Platten und soll auf der Baustelle einfacher zu verarbeiten sein.

Weiterlesen auf enbausa.de

Foto: Dolt
25. März 2019 | News

Messerückblick FAF

Alle drei Jahre begegnen sich Aussteller und Kunden bei der Messe Farbe, Ausbau und Fassade, dieses Jahr in Köln. Über 46.000 Besucher aus 110 Ländern besuchten die Domstadt. Neben den 402 Ausstellern diente auch das Vortragsprogramm als Anreiz.

mehr ...
Foto: Wolfram Hülscher
25. März 2019 | News

Luik Stukkateur ist Stuckateur des Jahres 2019

Der Branchenpreis Stuckateur des Jahres 2019 wurde auf der Messe Farbe, Ausbau und Fassade an Luik Stukkateur aus Reutlingen vergeben. Der Branchenpreis „Stuckateur des Jahres“ wurde erstmals im Herbst 2015 vom Bundesverband Ausbau und Fassade im ZDB ausgelobt. Die Auszeichnung wird von der Schwenk Putztechnik und Protektor als Sponsoren sowie der Zeitschrift ausbau+fassade als Medienpartner unterstützt.

mehr ...
18. März 2019 | News

Internet der Dinge am Bau

Das Internet der Dinge in der Baubranche schreitet voran. Dass es sich dabei nicht bloß um trendige Lippenbekenntnisse handelt, zeigt eine Befragung unter Herstellern von Bau- und Installationsmaterial. Vor allem Anwendungen der vernetzten Vorfertigung, Produktion aus dem 3D-Drucker und BIM gehören für zahlreiche Unternehmen bereits zum Alltag. Es gibt aber auch nicht wenige Hersteller, die für die vernetzte Industriewelt von morgen absolut nichts übrighaben.

mehr ...
Zur Newsübersicht
video_anzeige_daemmen_lohnt_sich Ausbau und Fassade - Trockenbau

Aktuelle Ausgaben

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen