Ausbau und Fassade - News
Foto: BuVEG
22. Mai 2018

Kooperation für mehr Gebäudeeffizienz

Der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle (BuVEG) und die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) bündeln ihre Kräfte. Sie wollen sich insbesondere dafür einsetzen, dass die steuerliche Förderung für Eigenheimsanierer und ein ambitioniertes Gebäudeenergiegesetz schnell umgesetzt werden.

mehr ...
Anzeige

Leindotter-Farbe und Platten aus nachwachsenden Rohstoffen im Rennen

Finalisten der DGNB-Challenge stehen fest

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. – hat die Kandidaten für die Endausscheidung ihrer diesjährigen Sustainability Challenge bekanntgegeben. Jeweils drei Forschungsprojekte, Start-ups und etablierte Unternehmen mit Produktinnovationen im Bereich des nachhaltigen Bauens treten am 25. Juni 2019 gegeneinander an.

Weiterlesen auf enbausa.de

Foto: Brillux
16. Mai 2018 | News

Brillux: Show-Truck fährt für das Handwerk

Mit dem 20 Meter langen Show-Truck stellt Brillux dem Handwerk jetzt ein neues Servicetool zur Verfügung. Damit soll das Stuckateur- und Malerhandwerk unterstützt werden, um sich auf regionalen Baumessen und anderen größeren Veranstaltungen emotional und aufmerksamkeitsstark zu präsentieren.

mehr ...
15. Mai 2018 | News

dena- Gebäudereport: Wärmewende findet nicht statt

Der Endenergieverbrauch in Wohn- und Nichtwohngebäuden stagniert im Zeitraum 2010 bis 2016 auf hohem Niveau. Das geht aus dem neuen Gebäudereport 2018 der Deutschen Energie-Agentur (dena) hervor. Der Effizienztrend der Jahre 2002 bis 2010, in denen der Energieverbrauch in Gebäuden um 20 Prozent reduziert wurde, scheint damit vorbei zu sein.

mehr ...
Foto: BGV
09. Mai 2018 | News

BGV: Silberne Ehrennadel an sieben Stuckateurmeister

Die Baugewerblichen Verbände BGV in Düsseldorf haben sieben Stuckateure für ihre jahrelange Arbeit für das Stuckgewerbe ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Fachverbands Ausbau und Fassade Nordrhein-Westfalen, Jörg Ottemeier, würdigte sie in seiner Laudatio. Die sieben Handwerker hätten „aus Leidenschaft für ihr Gewerk, aus Liebe zu ihrem Beruf und aus Verantwortungsgefühl für ihre Kollegen“ viel Zeit und Kraft geopfert.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen