Ausbau und Fassade - News
Sonnenhaus Hövel
Foto: Sonnenhaus Institut
17. Juli 2019 | News

Solarfassade sorgt für geringe Energiekosten

Unabhängigkeit vom Energieversorger: Laut Umfragen ist dies der wichtigste Grund, weshalb Bauherren sich für eine Solaranlage entscheiden, sei es für eine Solarwärme- oder eine Solarstromanlage. Auch Simone und Michael Hövel aus Prien am Chiemsee hatten diesen Wunsch, als sie mit der Planung ihres Eigenheims begannen. Dazu wollten sie ein Haus, bei dem so wenig CO2 wie möglich durch die Energieerzeugung verursacht wird. Das erreichen sie unter anderem mit Kollektoren an der Fassade.

mehr ...
Anzeige

Foto: Puren

Viele Flachdächer müssen frühzeitig saniert werden

Belastungen für Flachdächer nehmen zu

Langanhaltende Dürre, starke Gewitter und plötzliche Temperaturstürze: Extreme Wetterphänomene treten immer häufiger auf, wie dieser Sommer erneut zeigt. Das ist nicht nur für Menschen eine Herausforderung, sondern auch für Häuser. Vor allem Flachdächer leiden. Experten beklagen, dass zahlreiche Dächer frühzeitig saniert werden müssen. Das Allheilmittel haben Produzenten beim Material noch nicht gefunden.

Weiterlesen auf enbausa.de

11. Juli 2019 | Innovationen

Uni zeigt Sandwichelemente aus Holzschaum und Textilbeton

Forschende des Fraunhofer Wilhelm-Klauditz-Instituts (WKI)  haben in einem Gemeinschaftsprojekt mit der Technischen Universität Braunschweig ein innovatives Bauelement für die Bauindustrie entwickelt: ein Sandwichelement mit einem Holzschaumkern und einer dünnen Deckschicht aus Textilbeton. Es lässt sich beispielsweise als leichtes Vorhangfassadenelement oder im Innenausbau einsetzen.

mehr ...
Foto: Fischer
09. Juli 2019 | News

Fischer unterstützt Renovierung von Notre-Dame

Der Brand von Notre-Dame berührte Menschen weltweit, ist die Kirche doch ein Symbol für Europa. Auch zwei Monate nach dem Großbrand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris, ist das Ausmaß der Schäden nicht vollständig erfasst. Sicher ist, dass der Wiederaufbau des weltberühmten gotischen Wahrzeichens mit Hochdruck vorangetrieben wird. Mit einer Spende und technischer Expertise leistet Prof. Klaus Fischer über die französische Landesgesellschaft der Unternehmensgruppe Unterstützung.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen